th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Steuerfreie Mitarbeitergewinnbeteiligung

Bis 3.000 Euro pro Jahr

Um die Beteiligung von Mitarbeitern am Erfolg des Unternehmens attraktiver zu gestalten, sind Mitarbeitergewinnbeteiligungen bis zu 3.000 EUR pro aktiven Arbeitnehmer im Kalenderjahr steuerfrei. 

Die Befreiung gilt für Gewinnbeteiligungen, die ab 1.1.2022 gewährt werden. 

Mehr Infos und Beispiele

Das könnte Sie auch interessieren

Junge Menschen/Lehrlinge

WKÖ-Kühnel: Großartige Job-Chancen für junge Erwachsene und Uni-Umsteiger

Duale Akademie: 528 Top-Ausbildungsbetriebe suchen österreichweit mehr als 600 Trainees in vier Zukunftsberufen – Um 6,8 Prozent mehr Lehranfänger:innen im September mehr

Lehrling Elektrotechniker

„Green Jobs“: Hohes Interesse an Ausbildung als Elektrotechniker:in

WKÖ-Bundesinnungsmeister Andreas Wirth: „Umfrage zeigt: Jugendliche lassen sich für nachhaltige Zukunftsthemen begeistern“ – Bereits 1.000 zusätzliche Lehrlinge seit 2016 mehr

Recyling, Pfand, Glasflaschen

WKÖ-Streitner zum Pfandsystem: „Augenmerk liegt nun auf einer praktikablen Umsetzung“

Eckpunkte für Einwegpfandsystem, das ab 1.1.2025 gelten soll, liegen vor  mehr