th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kooperation mit Ö3 macht (Vor-)Freude auf Live-Events

Unterstützung für die heimische Kultur- und Veranstaltungsbranche und die Gastronomie

Konzertbesucher im Gegenlicht
© Envato

Im Rahmen der Kooperation "(Vor-)Freude auf Live-Events" machen die Wirtschaftskammer Österreich und Hitradio Ö3, der reichweitenstärkste Radiosender des Landes, Lust auf Veranstaltungen in Österreich.

Wann: 7. bis 18. Februar 2022

Was: Hörerinnen und Hörer von Hitradio Ö3 haben die Möglichkeit, ein Rundum-Paket aus Veranstaltungs- und Gastronomiebesuch im Wert von 200 Euro zu gewinnen.

Wie: In 40 Spielrunden werden insgesamt 125 Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt, die jeweils 200 Euro für Eintrittskarten ihrer Wahl und ein Abendessen vor oder nach der Veranstaltung erhalten. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung unter oe3.orf.at

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Luca Alberti und Andrew Nussbaumer präsentieren das "Eis des Jahres 2020"

Start in die Eissaison 2022, Präsentation Österreichisches und Europäisches "Eis des Jahres"

Andrew Nussbaumer und Luca Alberti eröffnen am 21. März, in der "Manifattura del Gelato" in der Christine-Toualillon-Straße 2, 1220 Wien die Eissaison 2022 offiziell mehr

Glas mit Münzen, daraus wächst eine kleine Pflanze

Gewaltiges Potenzial der Klimatransformation – Analyse des Umweltbundesamts für die österreichische Finanzwirtschaft

Bis 2030 werden rund 145 Milliarden Euro an zusätzlichen Investitionen notwendig - Nur ein leistungsfähiger Kapitalmarkt kann das Potenzial heben mehr

WKÖ

WKÖ-Fachverband Schienenbahnen begrüßt Einführung der Digitalen Automatischen Kupplung (DAK) im Schienengüterverkehr

Technologie laut WKÖ-Scheiber längst überfällig und „ein Hebel, den wir mit Blick auf die Klimaziele unbedingt brauchen“ mehr