th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Crowdfunding

Erleichterungen bei Prospekten

Seit August 2015 gibt es neue rechtliche Rahmenbedingungen für Crowdfunding. Um ein Projekt über Crowdfunding finanzieren zu können, ist ein kostenintensives, von Wirtschaftsprüfern zu genehmigender Prospekt zu erstellen.

Eckpunkte der Erleichterungen sind die Erhöhung der Schwelle für die Prospektpflicht von 250.000,- Euro auf 1,5 Mio. Euro, die Einführung eines abgestuften Informationssystems sowie die Einführung eines erleichterten Prospekts zwischen 1,5 und 5 Mio. Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

WKÖ-Vizepräsident Philipp Gady zu Besuch bei der Gebrüder Weiss Group in Serbien.

Lehre als Exportschlager: Duale Ausbildung für Serbien

Österreichs duale Ausbildung ist ein Exporterfolg: Am 6. September konnte in Belgrad eine überaus erfolgreiche Abschlussbilanz für eine prestigeträchtige Partnerschaft gezogen werden. mehr

Ein Mitglied des Team Austria 2022 / WorldSkills bei seiner Aufgabe

WorldSkills in Salzburg: Die Bühne für die besten Fachkräfte der Welt ist aufbereitet

Berufsweltmeisterschaft auf österreichischem Boden eröffnet morgen mit Einzug von 37 Nationen - In Nebenrollen: 50.000 Schrauben, 14.000 Ziegel und 12 Baumaschinen mehr

Geld auf Schreibtisch

Ökosteuern | Update 11/2022

Analyse der Abteilung für Finanz- und Steuerpolitik mehr