th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Alternativen für Unternehmensfinanzierung vorantreiben

Position der WKÖ

Schaffung zeitgemäßer Rahmenbedingungen für Venture Capital, Private Equity, Crowdfunding und Bürgerbeteiligungsmodelle. Einführung eines Freibetrages für Business Angels in Höhe von mindestens 50.000,- Euro sowie Schaffung eines Nachfolgemodells der Mittelstandsfinanzierungsgesellschaft. 

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Today vom 3. Dezember 2019

Topinformiert: Rat Telekom diskutiert ePrivacy − Rechtsrahmen muss berechenbar bleiben +++ Neuer Vorschlag zum nächsten langjährigen EU-Budget - Österreichs Unternehmen profitieren von Schwerpunkten Forschung, Entwicklung und Innovationen mehr

EU-Panorama vom 25. Oktober 2019

Thema der Woche: Von der Leyen-Kommission muss rasch mit der Arbeit beginnen mehr