th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Alternativen für Unternehmensfinanzierung vorantreiben

Position der WKÖ

Schaffung zeitgemäßer Rahmenbedingungen für Venture Capital, Private Equity, Crowdfunding und Bürgerbeteiligungsmodelle. Einführung eines Freibetrages für Business Angels in Höhe von mindestens 50.000,- Euro sowie Schaffung eines Nachfolgemodells der Mittelstandsfinanzierungsgesellschaft. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Analysen

BEPS - OECD-Aktionsplan zur Bekämpfung der Verringerung der Bemessungsgrundlage und der Gewinnverlagerung

Abteilung für Finanz- und Handelspolitik (FHP) | Wirtschaftskammer Österreich mehr

  • Archiv

Wirtschaftsbarometer Austria 2014/II

Die Konjunkturerhebung der Wirtschaftskammer Österreich mehr

  • News
Newsportal Freier deutsch-österreichischer Strommarkt bleibt mit kleinen Abstrichen erhalten – Leitl: Verteuerungen verhindert

Freier deutsch-österreichischer Strommarkt bleibt mit kleinen Abstrichen erhalten – Leitl: Verteuerungen verhindert

WKÖ: Gemeinsame Absicherung der verlässlichen Stromversorgung - Abbau aller Grenzbarrieren muss Ziel der Energieunion bleiben mehr