th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Kooperationen für die Wirtschaft

Die Steiermark verfügt nach Wien über das größte wissenschaftliche Know-how. Um die vorhandene wissenschaftliche Expertise am Standort verstärkt für die steirische Wirtschaft nutzen zu können, forciert die WKO Steiermark den Kontakt zu den wissenschaftlichen Instituten an den steirischen Hochschulen und deren ausländischen Partneruniversitäten. 

Hier finden Sie unsere Kooperationen:


KMU-Frühstück mit ForscherInnen der Universität Graz


Wirtschafts- und umweltrechtlicher Dialog


Berufs- und Karrieremesse "Excellence" der Uni Graz



Das könnte Sie auch interessieren

  • Julius-Raab-Stipendium
Gruppenfoto der Julius-Raab-Stipendienverleihung

Julius-Raab-Stipendien für steirische Studenten und Lehrlinge

An 69 steirische Studierende der heimischen Universitäten und Fachhochschulen wurden Stipendien der Julius-Raab-Stiftung in feierlichem Rahmen in der WKO Steiermark übergeben. Ebenso auf der Festbühne geehrt und mit Julius-Raab-Anerkennungspreisen bedacht wurden 42 Jungfachkräfte. mehr

  • WKO Forschungsstipendien