th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Stefan Kneisz ist Kommerzialrat

Der Obmann der Regionalstelle Oberpullendorf, sowie Gremialobmann des burgenländischen Fahrzeughandels, ist neuer Träger des Berufstitels „Kommerzialrat“.

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (l.) und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing (r.) gratulierten Neo-Kommerzialrat Stefan Kneisz.
© WKB/Lexi

Stefan Kneisz ist erfolgreicher Autohändler und KFZ-Techniker mit Betriebsstandorten in Oberpullendorf und Oberwart. Nun wurde ihm das Diplom überreicht, dass ihm das Tragen des Berufstitels „Kommerzialrat“ ermöglicht. 

 

Kneisz ist aus echter Überzeugung langjähriger Funktionär der Wirtschaftskammer. So ist er Obmann des Gremiums des Fahrzeughandels und auch Obmann der Regionalstelle Oberpullendorf.

 

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth gratuliert dem Neo-Kommerzialrat: „Stefan Kneisz ist ein erfolgreicher Bestandteil des heimischen Wirtschaftslebens und hervorragender Fachmann. Als langjähriger Funktionär in der Wirtschaftskammer ist er ein anerkannter Interessenvertreter auf Landes- und Bundesebene und damit ein verdienter Träger des Berufstitels Kommerzialrat.“


Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (l.) und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing (r.) gratulierten Neo-Kommerzialrat Stefan Kneisz.
© WKB/Lexi Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (l.) und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing (r.) gratulierten Neo-Kommerzialrat Stefan Kneisz.

Das könnte Sie auch interessieren

Daniel Baumann (Bildungsdirketion Burgenland), Birgit Halper (WK), Schülerin Tessa Lakovits, WK-Vizepräsident Martin Horvath, Schüler Joachim Svec, Regionalstellenleiter Peter Pratscher, Regionalstellenobfrau Tanja Stöckl und Dietmar Strobl (AMS Oberwart)

Lehrplatz so gut wie fix

Lehrlingscasting in Oberwart mehr

Claudia Scherz (WK), Licht-ins-Dunkel-Moderatorin Patricia Schuller, Innungsmeister der Bäcker Michael Goldenitsch (v. l.).

Lebkuchensterne für „Licht ins Dunkel“

Bereits zum 25. Mal unterstützen Burgenlands Bäcker die Aktion „Licht ins Dunkel“. Heuer wurden 8.000 Euro gespendet.  mehr

Die Landessieger des Landeslehrlingswettbewerbs Gastronomie 2023.

Landessieger der Tourismusberufe 2023 gekürt

Kürzlich fand im WIFI-Gastronomiecenter der Landeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe statt. Die 10 besten Lehrlinge waren in drei Bereichen am Start: Matthias Lang aus Wien, vom Lehrbetrieb Golfhotel Bad Tatzmannsdorf GmbH, siegte im Bereich Küche, Daria-Valentina Tanase aus Stinatz, vom Lehrbetrieb Larimar Hotel GmbH, konnte den Bereich Service gewinnen und Tobias Kramm aus Klostermarienberg, vom Lehrbetrieb All in Red Betriebs GmbH hat den Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistent für sich entschieden. mehr