th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Sieben neue KFZ-Techniker-Gesellen

Lehrabschluss

Die Teilnehmer des Kfz-Techniker Lehrabschluss Vorbereitungskurses
© WKB

Kürzlich legten sieben KFZ-Techniker ihre Lehrabschlussprüfung ab. Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth: „Ich gratuliere sehr herzlich zur bestandenen Prüfung. Fachkräfte werden ständig gebraucht, mit dieser Prüfung öffnet sich ein neuer Karrierezweig im Leben der Absolventen.“ 

 

Die Absolventen: 

Die Teilnehmer des Kfz-Techniker Lehrabschluss Vorbereitungskurses
© WKB

1.v.l.: Danny-Lee Guntendorfer, Bruck/Leitha,

2.v.l.: Raffael Kamaryt, Wiener Neustadt,

3.v.l.: Beniamin Manea Claudiu, Parndorf,

6.v.l.: David Dimitrov, Oberwart (Lehrbetrieb: Truck Center Kemeten GmbH), 

7.v.l.: Christopher Prelovsky, Hornstein (Lehrbetrieb: Rainprecht GmbH), 

8.v.l.: Christoph Maier, Mogersdorf (Lehrbetrieb: Autohaus Nikles GmbH), 

9.v.l.: Fabian Braunöder, St. Margarethen (Lehrbetrieb: Weintritt GmbH)


Das könnte Sie auch interessieren

Präsentierten die Erntebilanz 2022: Martin Pinczker, Bioproduzent, Astrid Eisenkopf, Landeshauptmann-Stv., Hannes Mosonyi, Obmann Agrarhandel und Matthias Grün, Bio-Landgut Esterhazy (v.l.).

Ernte im Durchschnitt

Die Getreideernte im Burgenland ist im Endspurt. Laut aktuellen Zahlen ist die Getreideernte 2022 durchschnittlich ausgefallen. Bei gleichbleibender Anbaufläche konnte bei der Produktion sogar ein zartes Plus erarbeitet werden. mehr

Fachsimpeln im Gartengestalterbetrieb

Beim Netzwerktreffen der burgenländischen Gärtner und Floristen wurde nicht nur ein herrlicher Sommerabend genossen, sondern auch sondern auch Themen wie Facharbeitermangel und Rohstoffpreise diskutiert. mehr