th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Wiener Wirtschaft Nr. 12/2019

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien

Wiener Wirtschaft
© wkw/pippan

Thema der Woche


Fernbusterminal
© wkw

Neuen Fernbus-Terminal jetzt zügig umsetzen

Die Stadt Wien will den neuen, lange von der Wirtschaftskammer Wien geforderten Fernbusterminal im zweiten Bezirk nahe dem Dusika-Stadion errichten. Davor Sertic, Obmann der Sparte Transport und Verkehr und Wilhelm Böhm, Obmann der Fachgruppe Bus drängen auf eine zügige Umsetzung des Projekts.


Aus der Wirtschaftskammer


Walter Ruck
© ian ehm

Gute Woche für Wien

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien


gründen
© wkw/Bock

Gar nicht schief gewickelt

Wer ein Unternehmen gründet, hat viele Fragen. Wir haben Antworten.


Maria Smodics Neumann
© Georges Schneider

Ein starker Impuls für den Standort

Die Stadt will Wiener Betriebe beim Vergabewesen stärker berücksichtigen. Ein großer Erfolg für das Engagement der Wirtschaftskammer Wien, freut sich Maria Smodics-Neumann, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk.


Stipendien
© ITTIGallery/Shutterstock

Zwei Stipendien zu vergeben

Zwei Studienplätze werden von der Jungen Wirtschaft Wien gemeinsam mit der FHWien der WKW gefördert. Bewerbungen sind noch bis Ende April möglich.


Tipps für Unternehmen


Aerosolpackungen
© Oleksandr_Delyk/Shutterstock

Jetzt Anträge zu Förderungen für Abfallvermeidung einreichen

Für Projekte, die dazu beitragen, Abfälle zu vermeiden, gibt es 2019 wieder Förderungen. Die Anträge dafür können noch bis 6. Mai eingereicht werden.


Hafen Wien
© Fachkräfteaustausch

Berufserfahrung jenseits der Grenzen sammeln

Diesen Herbst können Lehrlinge wieder geförderte Praktika im europäischen Ausland machen. Bewerben ist bis 12. April möglich.


Kulinarische Kooperation der Extraklasse mit Elisabeth Monamy (l.) und Sabine Dobesberger.
© Klasan

Gemeinsam Kochen als Erfolgsrezept

Im Kochstudio „Die Pause” von Sabine Dobesberger am Spittelberg hatElisabeth Monamy mit ihren außergewöhnlichen „Antiken Kochkursen” eine perfekte Wirkungsstätte gefunden. So sehen erfolgreiche Kooperationen heute aus.


Branchen und Unternehmen


Christina Wolff-Staudigl im Frauenzimmer, dem Kosmetikstudio des Familienbetriebs.
© Julian Haas

Familienunternehmen Staudig feiert 40 Jahre

Das Familienunternehmen Staudigl feiert heuer sein 40-Jahr-Jubiläum, seit 2013 führt Christina Wolff-Staudigl die beiden Geschäfte in der Wollzeile - eine Parfümerie für Naturkosmetik und ein Reformhaus.


Das imperiale Erbe Österreichs - wie das Schloß Schönbrunn - ist ein Touristenmagnet.
© SKB/A.E.Koller

Umsatzplus für Schönbrunn Kultur und Betriebs GmbH

Die Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebs GmbH (SKB) hat 2018 nach vorläufigen Zahlen 63 Millionen Euro Umsatz erzielt und liegt damit über dem Vorjahr. Etwa zwei Drittel davon stammen nach Angaben der SKB aus Ticketverkäufen, je ein Sechstel aus Shopeinnahmen sowie Vemietung und Verpachtung.


Rund 100 Konditoren und zehn Lehrlinge stellen in der Aida-Produktion in Floridsdorf täglich in Handarbeit drei Tonnen Mehlspeisen her.
© Aida

Konditorei-Kette Aida will expandieren

In vierter Generation führt Dominik Prousek die 1913 gegründete Konditorei- und Kaffeehaus-Kette Aida, die heuer und 2020 in Österreich um etwa sieben Filialen wachsen soll.


Zweirad
© Lepro/Fotolia

Zweiradhändler fordern mehr Fairness von Herstellern

Steigende Anforderungen der Hersteller und sinkende Margen bringen die Betriebe unter Druck.

 


Janisch
© H. Sahling - Glamourshots

Für Qualität und gegen Pfusch

Die Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung setzt sich für mehr Qualität in der Personenbetreuung ein und kämpft gegen unredlichen Wettbewerb im Bereich der Lebens- und Sozialberater.


Eissalons
© wkw/Bock

Auftakt zur Eissaison

Andrew Nussbaumer eröffnete als neuer Branchensprecher der Eissalons in der Wirtschaftskammer Österreich zum ersten Mal die Saison


Neu im Bezirk


Den Gast erwarten leckere Flammkuchen und auf Wunsch erlesene Weine
© Alexander Gotter

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen

Das könnte Sie auch interessieren

  • [WiWi 2019]
Wiener Wirtschaft

Wiener Wirtschaft Nr. 15-16/2019

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien mehr

  • [WiWi 2019]
Wiener Wirtschaft

Wiener Wirtschaft Nr. 5-6/2019

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien mehr