th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wiener Wirtschaft Nr. 11/2020

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien

Wiener Wirtschaft
© wkw/pippan

Thema der Woche


 v.l.: Hans Arsenovic (Vizepräsident, Grüne Wirtschaft), Walter Ruck (Präsident, Wirtschaftsbund), Fritz Strobl (Vizepräsident, Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband), Karl Ramharter (Vizepräsident, Fachliste der gewerblichen Wirtschaft)
© Florian Wieser

9,9 Kilometer Stimmzettel brachten die Entscheidung

Die Wirtschaftskammerwahlen sind abgeschlossen. In Wien haben fast 80 Prozent der Unternehmer per Wahlkarte gewählt. Der älteste Wähler ist 91 Jahre alt, der jüngste erst 18 Jahre. Insgesamt gab es mehr als 144.000 Wahlberechtigungen. Interessante Zahlen und Fakten rund um die Wahl.


Aus der Wirtschaftskammer


Walter Ruck
© ian ehm

Betriebe brauchen dringend Corona-Hilfe

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer


Lehre
© zerocreatives/Westend61/picturedesk.com

Aufwärtstrend bei Lehrlingszahlen geht weiter

Wiener Betriebe bilden um 3,5 Prozent mehr Lehrlinge als vor einem Jahr – 2018 begonnener Positivtrend setzt sich damit fort - Reform der dualen Ausbildung zeigt Wirkung


wkbg
© Florian Wieser

Seit 50 Jahren Bürge für die Wiener Unternehmer

Vom Eissalon bis zum Hightech-Betrieb: Wiener Kreditbürgschafts- und Beteiligungsbank ermöglicht seit 50 Jahren Wiener Unternehmern Investitionen –Jedes Investment in Unternehmen stärkt den Standort und schafft Arbeitsplätze – Zum Jubiläum besonders günstige Konditionen.


Tipps für Unternehmen


digitalisierung
© Kübler

Was Sie bei der Umsetzung digitaler Projekte beachten sollten

Digitale Projekte sind für Unternehmen von zentraler Bedeutung. Doch wie findet man einen fachlich geeigneten Umsetzen für die Webseite, die E-Commerce-Lösung, das Customer Relationship Management (CRM) oder die Mobile App? Experte Christoph Gardowsky gibt praktische Tipps.


Nachfolgen
© wkw

Nachfolgen als sinnvolle Alternative zum Gründen

Ein Unternehmen aufbauen, erhalten und davon leben - da stecken viel Herzblut und Persönlichkeit dahinter. Kommt dann die Zeit, wo man ans Aufhören denkt, gilt: Je eher und besser man plant, desto besser kann die Geschäftsübergabe klappen.


Chancen erkennen und nutzen: Auf Zukunftstrends einzuzgehen und Marktchancen aktiv mitzugestalten sowie die Meinungsvielfalt im Unternehmen zu fördern sind grundlegende Maßnahmen für den Erfolg von Innovationen.
© Sunny studio/Shutterstock

Wie Innovation zum Erfolg wird

Der Erfolg einer Innovation ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig: Von der Innovationsstrategie über eine positive Fehlerkultur im Unternehmen bis hin zum Mut zur Veränderung.


Die wichtigsten Infos zu Ihren Fragen: Was gilt es bei Dienstfahrten zu beachten, wer zahlt die NoVA und wie sollte man die Privatnutzung von Dienstfahrzeugen durch den Arbeitnehmer am besten regeln?
© ddisq/Shutterstock

Von der NoVA bis zum Dienstwagen: Sie fragen, wir antworten

Tausende Wiener Unternehmer lassen sich von den Experten der Wirtschaftskammer Wien beraten. Ein Auszug der aktuellen Fragen.


Wirtschaft in Zahlen


Grafik
© Jacob Lund/Shutterstock

Gelassene Chefs mit Auszeiten

Eine neue Umfrage zeigt, wie gelassen Führungskräfte ihren Führungsstil anlegen – und welche Unterschiede es zwischen Männern und Frauen gibt.

Branchen und Unternehmen


Peter Dziergas, Dale Carnegie Austria
© Schnabl

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Mehr Mut, mehr Innovation. Wenn es darum geht, Erfolgsgeschichten zu schreiben, sind Wiens Unternehmer ganz vorne mit dabei. In der jüngsten Sprechstunde der WIENER WIRTSCHAFT erzählten sie von ihren Ideen.

Dominic Schmid
© Florian Wieser

Schmid: Corona-Virus sorgt für leere Betten in den Wiener Hotels

Die Branche ist massiv von Stornierungen infolge des Coronavirus betroffen, sagt ihr Obmann Dominic Schmid.


Neu im Bezirk

Daniele Erlach und Regina Leibetseder-Löw (v.l.): „Wir bieten ein Facelifting für den Webauftritt unserer Kunden, aber auch eine komplett neu gestaltete Seite.”
© Katharina Stögmüller

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen


Das könnte Sie auch interessieren

Wiener Wirtschaft

Wiener Wirtschaft Nr. 16/2020

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien mehr

Zur aktuellen Ausgabe der Wiener Wirtschaft

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Wien mehr