th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wirtschaftsnachrichten

Sozialpartner

WK Wien und Stadt Wien schnüren Hilfspaket

35 Millionen Euro für Wiener Betriebe, davon 20 Millionen Euro für Ein-Personen-Unternehmen und Kleinstunternehmen, umfasst das erste Wiener Hilfspaket, das am Wochenende vereinbart wurde.mehr

v.l.: Hans Arsenovic (Vizepräsident, Grüne Wirtschaft), Walter Ruck (Präsident, Wirtschaftsbund), Fritz Strobl (Vizepräsident, Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband), Karl Ramharter (Vizepräsident, Fachliste der gewerblichen Wirtschaft)

9,9 Kilometer Stimmzettel brachten die Entscheidung

Die Wirtschaftskammerwahlen sind abgeschlossen. In Wien haben fast 80 Prozent der Unternehmer per Wahlkarte gewählt. Der älteste Wähler ist 91 Jahre alt, der jüngste erst 18 Jahre. Insgesamt gab es mehr als 144.000 Wahlberechtigungen. Interessante Zahlen und Fakten rund um die Wahl.mehr

v.l.: Hans Arsenovic (Vizepräsident, Grüne Wirtschaft), Walter Ruck (Präsident, Wirtschaftsbund), Fritz Strobl (Vizepräsident, Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband), Karl Ramharter (Vizepräsident, Fachliste der gewerblichen Wirtschaft)

Die Wiener Wirtschaft hat gewählt

Bei den Wirtschaftskammer-Wahlen in Wien ist die Auszählung der Stimmen abgeschlossen. Der Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, gab am Freitag das vorläufige Ergebnis bekanntmehr