th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Bestes Know-how bei Wiens Buchhändlern

Wiener Fachgeschäfte bieten auch im Buchhandel beste Beratung und „Einkaufen mit allen Sinnen“ – gerade angesichts der Vielzahl an Neuerscheinungen. Das schätzt auch Conchita.

Im Bild: Georg Glöckler, Fachgruppenobmann Buch- und Medienwirtschaft Wien (li.) und Martin Heimhilcher, Obmann der Sparte Information und Consulting Wien mit Conchita.
© davidbohmann.com | David Bohmann Photography "Echtshopperin" Conchita mit Martin Heimhilcher (re.) und Georg Glöckler
Auch in Zeiten des Internets bieten die Wiener Buchhändler beste Beratung vor Ort. Bei rund 90.000 Neuerscheinungen jedes Jahr ist das Know-how unserer Fachgeschäfte nicht zu schlagen.
Martin Heimhilcher, Obmann der Sparte Information und Consulting Wien

„Sollte einmal ein Buch nicht vorrätig sein, kann jeder Buchhändler das gewünschte Exemplar binnen eines Tages besorgen“, ergänzt Georg Glöckler, Obmann der Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft. Heimhilcher: „Außerdem sind Bücher in den Geschäften gleich günstig wie im Internet.“

„Das Gustieren in einer Buchhandlung kann auch das Internet nicht ersetzen. Zusätzlich wird so der regionale Handel gestützt und die Steuern bleiben im Land“, sagt Glöckler, der die derzeit laufende Kampagne der Wirtschafskammer Wien mit Conchita „Einkaufen in Wien – Mit allen Sinnen“ voll unterstützt.

Auch für „Echtshopperin“ Conchita ist das Einkaufen in den Wiener Geschäften besonders wichtig.

Ich will nicht, dass mein Geld an irgendwelche ausländische Onlinekonzerne geht. Wenn ich in Wien einkaufe, haben wir letztlich alle was davon.
Conchita

Im Bereich Buch- und Medienwirtschaft gibt es in Wien rund 1150 aktive Mitgliedsbetriebe. Davon entfallen auf den Buch- und Medienhandel rund 470 aktive Mitgliedsbetriebe.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Handel
Angelika Niedetzky

„Oida!“ – #Echtshopper sprechen jetzt Wienerisch

Die neue Modesaison bringt kräftige Farben, #Echtshopper-Tragtaschen im Wiener Dialekt und #Echtshopperin Angelika Niedetzky mehr

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
Die Länge der dritten Piste beträgt 3680 Meter. Die geplante Lage wurde nach eingehender Prüfung  einvernehmlich als lärmschonendste Variante eingestuft.

Auftrieb für Wiens Wirtschaft

Die letztinstanzliche Genehmigung der dritten Piste am Flughafen Wien durch den Verwaltungsgerichtshof ist ein wichtiger Impuls für den Wirtschaftsstandort und ein Erfolg für das Engagement der Wirtschaftskammer Wien. mehr