th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wien schwingt wieder im Walzertakt

Ballsaison mit hunderten Tanzenden gestartet – Erster großer Ball bereits heute Abend – Vorbereitungen in Tanzschulen fast ausgebucht

Quadrille
© Barbara Lachner

Endlich ist es wieder soweit. Pünktlich um 11:11 Uhr eröffneten die Wiener Tanzmeister und Tanzlehrer am Stephanslatz die Ballsaison. Und das bei weitem nicht alleine: Etliche Tanzbegeisterte kamen aus ganz Wien angereist um bei der traditionellen Quadrille und dem anschließenden Wiener Walzer dabei zu sein und zahlreiche Passanten schlossen sich spontan dem Treiben an. Und stärkten sich danach bei Schaumschnitten, Schwedenbomben und Co.. Organisatorin Karin Lemberger, Präsidentin des Verbands der Wiener Tanzschulen, freut sich über ein gelungenes Comeback des Saison-Auftakts. „

Es ist schön, wieder so viele Tanzpaare zu sehen. Und es tut gut zu wissen, dass es heuer wieder eine richtige Ballsaison geben wird.“
Karin Lemberger

Während eine Umfrage der KMU Forschung im Auftrag der Wirtschaftskammer Wien ergab, dass in dieser Saison so viele Wienerinnen und Wiener wie noch nie auf den Bällen das Tanzbein schwingen wollen, können auch die Wiener Tanzschulen bereits eine erste positive Bilanz ziehen: „Die Tanzkurse sind sehr gut gebucht, besonders von Jüngeren. Die Auffrischungskurse für die Ballbesucher sind auch schon fast voll“, freut sich Dancing Stars-Sieger und Sprecher der Wiener Tanzschulen Thomas Kraml über volle Kurse in den Mitgliedsbetrieben.  

Tipp!
Der erste Ball der heurigen Saison wird heute Abend eröffnet, im Palais Ferstel steigt der Rauchfangkehrerball.

Quadrille am Stephansplatz am 11.11.2022


Das könnte Sie auch interessieren

Buch

25 Prozent verschenken zu Weihnachten Bücher

Glöckler: "Kaufen Sie beim Buchhändler Ihres Vertrauens." - Frauen lesen anders; Männer auch mehr

Davor Sertic

E-Auto Bestand steigt dank der Wirtschaft

Unternehmen gehen beim Mobilitätswandel voran – Sertic: „Wiener Betriebe treiben Mobilitätswende überdurchschnittlich voran – Infrastrukturausbau stockt“ mehr

Tag der Lehre XXL

Diese neuen, digitalen Lehrberufe liegen voll im Trend

"Tag der Lehre XXL" am 19. und 20. Oktober – Smodics-Neumann: „Tolle Karriere- und Verdienstmöglichkeiten dank neuer, digitaler Lehre“ mehr