th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wenn es in der Berufsschule einmal nicht nach Wunsch verläuft

Die Berufsschule ist Teil der dualen Ausbildung und für Lehrlinge verpflichtend. Sollten Lernschwierigkeiten auftauchen, ist es wichtig, rechtzeitig Hilfe zu organisieren.


Nicht allen fällt die Schule leicht. Für Lehrlinge, die Hilfe in Anspruch nehmen wollen, gibt es am WIFI Wien in einigen theoretischen Berufsschulfächern kostenlose Lernhilfe. Einfach anmelden und mitmachen.
© goodluz /Shutterstock Nicht allen fällt die Schule leicht. Für Lehrlinge, die Hilfe in Anspruch nehmen wollen, gibt es am WIFI Wien in einigen theoretischen Berufsschulfächern kostenlose Lernhilfe. Einfach anmelden und mitmachen.

Einen Beruf zu erlernen bedeutet nicht aus- schließlich, sich die fachlichen Kenntnisse dazu anzueignen. Theoretisches Wissen wie Mathematik, Englisch, Deutsch oder Wirtschaftskunde zählt zu den Grundlagen jeder Berufsausbildung. Damit ein erfolgreicher Lehrabschluss nicht an Lernproblemen scheitert, bietet das WIFI Wien gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice (AMS) Wien ein Coaching zur Bewältigung des Berufsschulstoffes an. Gemeinsam mit einem Trainer wird dabei der Schulstoff in Kleingruppen durchgearbeitet, auf jeden Teilnehmer wird individuell eingegangen. Die Kursinhalte sind abgestimmt auf Ausbildungsjahr und Wissensstand der Schüler und helfen dabei, zielgerichtet nach Lehrjahr, den Lernstoff aufzunehmen. Vor allem mögliche Prüfungsängste sollen dabei abgebaut werden. Ein Einstieg in die Kurse während des Jahres ist möglich, die Teilnahme freiwillig. Notwendig dafür ist nur eine schriftliche Anmeldung beim WIFI Wien. Es fallen keinerlei Kosten an.

 

Angeboten werden die Fächer

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Englisch
  • Wirtschaftskunde / Schriftverkehr
  • MS Office, offene Lerngruppe
  • Allgemeines Rechnungswesen

Die Gratis-Lernunterstützung steht allen Lehrlingen von Wiener Betrieben offen.

Anmeldung unter

T  01 / 476 77 - 5363

lernhilfe@wifiwwien.at

W www.wko.at/wien/lehrling


Das könnte Sie auch interessieren

Härtefonds

Erste-Hilfe-Paket für Selbstständige

Die Bundesregierung stellt eine Milliarde Euro bereit, um Selbstständigen zu helfen, ihre Lebenserhaltungskosten zu bestreiten. Abgewickelt wird der Fonds über die Wirtschaftskammerorganisation. mehr

Das Schiedsgericht bildet eine Alternative zur Streitbeilegung durch staatliche Gerichte. Die österreichischen Wirtschaftskammern bieten mit VIAC eine Administrationsstelle für die Abwicklung von Schiedsverfahren.

Wo ein Streit, da ein Schiedsrichter

Zur Streitbeilegung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Das Schiedsverfahren ist eine schnelle und effiziente Variante. mehr