th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Tourismus und Verkehr machen Druck

Fernbusterminal, Mehrzweckhalle und die touristische Attraktivierung des Naherholungsgebietes Kahlenberg müssen zügig umgesetzt werden.

Eventhalle
© wkw

Die Spartenobmänner Markus Grießler (Tourismus und Freizeitwirtschaft) und Davor Sertic (Transport und Verkehr) setzen sich aktiv für die Umsetzung wichtiger Großprojekte ein. Ein Fernbusterminal sowie eine Mehrzweckhalle und die touristische Attraktivierung des Naherholungsgebietes Kahlenberg müssen zügig umgesetzt werden.


Tipp!
Der ORF berichtet: WK erhöht Druck auf Stadt




Das könnte Sie auch interessieren

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
Tourismus, Wien, Gastronomie, Lokal, Restaurant, Gläser, Kellner, Tourismus, Gastronomie

Rauchverbot: WK Wien für Ausnahmeregelung bei der Nachtgastronomie

Rigoroses Rauchverbot für die Gastronomie würde enorme Probleme im urbanen Raum für die Nachtgastronomie mit sich bringen – WK Wien will Lösung, die für alle Seiten tragbar ist mehr

  • Information und Consulting
Wohnzimmer

Steuerliche Erleichterung für viele Kleinstbetriebe ist leicht zu machen

Information und Consulting-Obmann Martin Heimhilcher fordert bessere Absetzbarkeit von Arbeitsbereichen und notwendige Anpassungen bei Geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG). mehr