th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Tourismus und Freizeitwirtschaft

Übergabe der Safe Stay-Gütesiegel Nummer 49 und 50 an das Hotel Grand Ferdinand und das Hotel Daniel: Hotellerie-Obmann Dominic Schmid, Martijn Coolen, Hotel Grand Ferdinand, Dieter Bischoff, Hotel Daniel, und Tourismusdirektor Norbert Kettner (v.l.)

Hotels setzen auf das Wiener Sicherheits-Siegel

50 Wiener Hotels haben sich bereits mit dem Safe-Stay-Sicherheitssiegel zertifizieren lassen – Hotellerie-Obmann Schmid: „Wichtiger Leitfaden für die internen Abläufe“ – Tourismusdirektor Kettner: „Internationale Gäste suchen zertifizierte Betriebe aus“mehr

Gastrogutschein

Weißt du schon, wohin du essen gehst?

Kaum ein Wiener, der sich mit dem Thema „Wohin mit meinem Gastro-Gutschein” noch nicht befasst hat. An insgesamt 950.000 Wiener Adressen wurde er verschickt, eingelöst werden kann das beliebte Stück Papier noch bis Ende September bei registrierten Betrieben. Der Gastro-Gutschein wird sehr geschätzt - und das kommt auch den Wirten zugute.mehr

8535 Euro für die St. Anna-Kinderkrebsforschung: Peter Dobcak (Wiener Gastro-Obmann), Andrew Nussbaumer (Branchensprecher Ö) und Wiens Branchensprecher Luca Alberti (v.l.) überreichten den Spendenscheck der Eissalons an Andrea Prantl von der Forschungsein

Holpriger Saisonstart für Eissalons

Mohneis als Kreation des Jahres soll neben traditionellen Sorten die Menschen heuer heiß auf Eis machen. Die Eissalons hätten es bitter nötig, denn Corona und das zuletzt mäßig sommerliche Wetter haben ihnen die Saison bisher ordentlich verhagelt. mehr