th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Talentetage 2022 im Technischen Museum

Die Wirtschaftskammer Wien und das Technische Museum Wien luden am 3. und 4. November 2022 über 1.300 Schüler:innen zwischen 12 und 15 Jahren zu den Talentetagen ein.

Talentetage 2022
© Flieszer Martina/Technisches Museum Wien

Sie erhalten aus erster Hand Informationen zu einer Vielzahl von Berufen aus der Industrie, Verkehr, Transport, Gewerbe, Handwerk und Handel: Lehrlinge und Expert:nnen berichten über ihre Tätigkeiten und beantworten Fragen zu Berufsalltag und -chancen. Ein Interessencheck sowie ein Berufsinfozentrum geben Aufschluss über persönliche Stärken und Interessen. Danach können bei den Unternehmensstationen die eigenen Fertigkeiten ausprobiert und Kontakte zu österreichischen Top-Unternehmen geknüpft werden.

Impressionen der Talentetage 2022

Rückblick auf die Talentetage 2021


Das könnte Sie auch interessieren

Andreas Schiefer

Die Wiener Trafik braucht Zukunftssicherheit

Das österreichische Tabakmonopol ist europaweit ein einzigartiges Beschäftigungsmodell für Menschen mit Behinderung. Die Trafik ist Teil der österreichischen Identität und gleichzeitig Inklusionsmotor, den es zu erhalten gilt. mehr

Adventkranz

Den Zauber der Adventzeit spüren: Greifen Sie nach den Sternen

Neue Sorten, Farben und Formen des Weihnachtssterns zaubern festliche Stimmung in Ihr Blumenfachgeschäft. mehr

Steuern

Weniger Steuern, mehr Förderungen

Langjährige Forderungen der Wirtschaftskammer Wien – wie die Abschaffung der kalten Progression - wurden 2022 erreicht. Außerdem gibt es mehr Geld für Investitionen. Ein Überblick. mehr