th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Startschuss zur Bewerbungsphase an der FHWien der WKW

19 Bachelor- und Master-Studiengänge stehen an der Fachhochschule für Management und Kommunikation zur Auswahl. Bis 27. März kann man sich bewerben.

FH Wien der WKW
© Markus Hechenberger

Auftakt zum Aufnahmeverfahren an der FHWien der WKW: Ab heute können sich Interessierte um einen der rund 1.100 Studienplätze bewerben, die im Wintersemester 2023/24 für Erstsemestrige zur Verfügung stehen. Bewerbungen an der Fachhochschule für Management und Kommunikation sind bis 27. März 2023 möglich.

Bachelor- und Master-Studiengänge in 9 Studienbereichen

Die FHWien der WKW bietet 10 Bachelor- und 9 Master-Studiengänge in folgenden 9 Studienbereichen an: 

  • Communication Management
  • Digital Economy
  • Financial Management
  • Human Resources & Organization
  • Journalism & Media Management
  • Management & Entrepreneurship
  • Marketing & Sales Management
  • Real Estate Management
  • Tourism & Hospitality Management

Die Unterrichtssprache ist in den meisten Studiengängen Deutsch, wobei einzelne Module auf Englisch unterrichtet werden. Drei Studiengänge werden komplett auf Englisch durchgeführt.

Lernen von Fach- und Führungskräften aus der Wirtschaft

Die Studiengänge der FHWien der WKW punkten mit großer Praxisnähe. „Zwei Drittel unserer Lehrenden sind Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft mit viel Berufserfahrung. Unsere praxis­orientierten Bachelor- und Master-Studiengänge bereiten unsere Studierenden optimal auf das Berufsleben vor“, erklärt Michael Heritsch, Geschäftsführer der FHWien der WKW. „Das renommierte Hochschul-Ranking U-Multirank bestätigte 2020, dass wir unser Versprechen großer Praxisnähe einlösen: In der Kategorie ‚Kontakt zur Arbeitswelt‘ zählt die FHWien der WKW demnach zu den 25 besten Hochschulen – unter rund 1.800 weltweit“, so Heritsch weiter.

So kommt man zu einem Studienplatz an der FHWien der WKW

Der Weg zu einem der begehrten Studienplätze beginnt auf der Website der FHWien der WKW: Dort können sich Interessierte registrieren und den Bewerbungsbogen ausfüllen. Den ausgedruckten Bewerbungsbogen schicken sie mit den erforderlichen Dokumenten per Post an den Service Point der Fachhochschule. Sind die Unterlagen vollständig, können die BewerberInnen einen Termin für den IT-gestützten Aufnahmetest wählen. Dieser Test findet im April 2023 online statt; die BewerberInnen müssen dafür nicht an die FH kommen. Ist auch diese Hürde gemeistert, folgt als letzter Schritt im Bewerbungsverfahren je nach gewähltem Studiengang ein Aufnahmegespräch, in einigen Fällen kombiniert mit einer Präsentation, oder ein Assessment Center.

Studiengänge für Berufstätige

Immer mehr Berufstätige beginnen ein Studium neben dem Job, denn ein Hochschulabschluss verbessert die Karrierechancen. Die FHWien der WKW geht auf die Bedürfnisse dieser wachsenden Gruppe ein und bietet einige Bachelor-Studiengänge sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend an. Andere Bachelor-Studiengänge und alle Master-Studiengänge werden nur berufsbegleitend durchgeführt. „So eröffnen wir auch Berufstätigen die Chance auf ein FH-Studium“, betont FHWien-CEO Michael Heritsch.

Der Bachelor-Studiengang Tourismus-Management wird ab Herbst 2023 erstmals wahlweise als Vollzeitstudium und als duales Studium durchgeführt (vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria). Bei der dualen Variante wechseln Theoriephasen an der FH und Praxisphasen im Betrieb einander ab.

Information über das Studienangebot – online und vor Ort

Wer sich für ein Studium an der FHWien der WKW interessiert, kann vielfältige Informationsangebote nutzen:

  • Laufend finden Info-Veranstaltungen einzelner Studiengänge statt – sowohl online als auch auf dem Campus der Fachhochschule. Sie geben Einblick in den jeweiligen Lehrplan, den Studienablauf und die Karriereperspektiven. 
  • Der Online Info Day am 17. Februar 2023 bietet Wissenswertes zu einem Studium an der FHWien der WKW allgemein sowie zum Aufnahmeverfahren. Zudem beantworten Studierende Fragen der Teilnehmenden. 
  • Am 17. März 2023 lädt die FHWien der WKW zum Open House auf ihrem Campus am Währinger Gürtel. An diesem Tag der offenen Tür können Interessierte und BewerberInnen bei geführten Campus-Touren mitmachen, den Probe-Aufnahmetest absolvieren und Info-Veranstaltungen der Studiengänge besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

BIWI

Berufsberatung boomt

Nachholeffekte sorgen für heißen Herbst im Berufsinformationszentrum der Wirtschaftskammer Wien – jetzt ist die beste Zeit für Neuorientierung und berufliche Weichenstellung - BiWi berät und begleitet Jugendliche bei der Berufswahl mehr

Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr und WK Wien-Präsident Walter Ruck

Wiener Betriebe suchen 55.000 Fachkräfte

Bildungsbedarfsanalyse zeigt anhaltend hohen Bedarf an Fachkräften – steigende Nachfrage zieht sich durch alle Bildungswege – WK Wien fordert konkrete Schritte für eine rasch wirksame Fachkräfte-Offensive mehr

Substandard in Wien Liesing: Der Speedtest von Christian Ostermeier zeigt: 8,96 Mb/s Download- und 0,61 Mb/s Upload- Geschwindigkeit.

Breitband loading...

Wie zufrieden Wiens Betriebe mit der Internetanbindung sind und welchen Einfluss der Ausbau der Breitbandinfrastruktur auf die Zukunft der Wiener Wirtschaft hat. mehr