th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Sind Sie schon ein TOP-Lehrbetrieb?

Bewerbung jetzt bis 15. Juni 2021 möglich!

Brillengläser, Mann, Arbeiter, Lehrling, Jugendlicher, Tischler
© CAIA IMAGE / Science Photo Library / picturedesk.com

Die Wiener Sozialpartner verleihen auch heuer wieder gemeinsam mit der Stadt Wien das „Wiener Qualitätssiegel TOP-Lehrbetrieb“.

Für die Verleihung gelten strenge Maßstäbe

  • Eine Jury aus vier Mitgliedern beurteilt die Bewerbungen nach einem Punktesystem.
  • Zulassungsvoraussetzung sind zumindest ein Lehrling in Ausbildung ist und zwei erfolgreiche Lehrabsolventen (positive Lehrabschlußprüfung).

Mehr als 200 Wiener Lehrbetriebe verfügen bereits über das Qualitätssiegel. Dieses gilt jeweils für vier Jahre und kann dann verlängert werden.

Wo kann ich das Qualitätssiegel beantragen ?

Ab sofort bis spätestens 15. Juni bei der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Wien. Dort erhalten Sie auch das Bewerbungsformular und weitere Informationen.


Das könnte Sie auch interessieren

Silke Blackert hat eine Modeboutique in Wien Hietzing übernommen und dort ihre mittlerweile zweite Wunderstück-Filiale eröffnet. Als Unterstützung hat sie den Übernahmezuschuss erhalten.

Barzuschuss für die Übernahme

Wie Wiener Betriebe vom Betriebsübernahmezuschuss der Wirtschaftskammer Wien profitieren können. mehr

„Studium war mir zu theoretisch.” Salome Adam macht bei Tischlermeister Andreas Felzmann ihre Ausbildung zum Duak-Professional.

Tischler starten Duale Akademie

Mit dem Ausbildungskonzept für Maturanten wollen die Tischler Fachkräfte mit Potential für die Zukunft ausbilden. mehr

Alina Leitinger bietet in ihrem Wohlfühlzentrum Unternehmen, wie der Ernährungsspezialistin Katharina Hymer Platz und Kooperationsmöglichkeiten.

„Ich liebe, was ich tue, deshalb wirkt es”

„Change Now” heißt das Wohlfühlzentrum von Alina Leitinger. Dort gibt es Angebote rund um gesunde Ernährung, Sport und Entspannung sowie viele Kooperationsmöglichkeiten. mehr