th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Pressearchiv 2020

Meister-Titel ab August auch im Pass

Erfolg und Wertschätzung für das Gewerbe und Handwerk: Ab 21.8.2020 können Meister ihren Titel in offizielle Dokumente eintragen lassenmehr

Wirtschaftskammer Wien und Stadt Wien präsentieren zwei Qualitätssiegel

Mit „Safe Stay“ und „Safe Travels" steht Wiens Visitor Economy für höchste Standards mehr

Steuersenkung auf Reparaturen wichtiger Schritt

Unternehmen und Klima gleichzeitig fördern: Spartenobfrau Maria Smodics-Neumann freut sich über eine niedrigere Besteuerung auf Reparaturleistungenmehr

Blümel/Ruck: Investitionen für ein starkes Comeback der Wiener Wirtschaft

Gemeindepaket zur Stärkung von Wiens Bezirken und Grätzln – Wirtschaftskammer Wien möchte Investitionen in Breitband, Brücken und Landesschulemehr

Wiener Handel: Im Schnitt 40 Euro für Vatertags-Geschenke

Beliebte Geschenke: Textilien, Parfümerie und Werkzeuge – durchschnittlicher Wert liegt zwischen 30 und 40 Euro – Handelsobmann Trefelik: „Wiener Handel braucht Impulse. Lokaler Einkauf wichtiger denn je“mehr

Health Challenge der Gesundheitsmetropole Wien startet

Ausgehend von der Initiative des Gesundheits-Roundtable haben Wirtschaftskammer Wien, Gesundheitsverbund/Stadt Wien, Ärztekammer für Wien, der Dachverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und die Industriellenvereinigung Wien zwei konkrete Aufgabenstellungen definiert, für die innovative Lösungsansätze gesucht werden.mehr

Rettung der Austrian Airlines ist großer Erfolg für den Wirtschaftsstandort

Ruck erfreut über Verhandlungsergebnis: „Standortgarantie sichert Wiens Drehkreuzfunktion“ – Biach: „Rettung des Home-Carriers ist ein gutes Geschäft“mehr

Wiener Hotellerie rechnet mit zähem Start

Buchungszahlen für Juni noch unter 10 Prozent - Obmann Schmid setzt auf deutsche Touristen und will Wiener ins Hotel bringen sowie die Kurzarbeit bis 2021 verlängern.mehr

Walter Ruck als Präsident der Wirtschaftskammer Wien einstimmig wiedergewählt

Fünf weitere Jahre steht Walter Ruck an der Spitze der Wirtschaftskammer Wien. Im Wirtschaftsparlament einstimmig wiedergewählt.mehr

Wirtschaftskammern Wien und Niederösterreich starten 2020 gemeinsame Startup-Challenge

Drei Wiener und drei Niederösterreichische Unternehmen als Buddys gesuchtmehr

Aktuelle Gastro-Umfrage zur Wiedereröffnung am 15. Mai

Online-Gästebefragung der Wirtschaftskammer Wien zeigt Zuspruch für Wiedereröffnung der Wiener Gastronomie und Kaffeehäuser – Lieferservice alleine reicht den Konsumenten nicht – Akzeptanz zu Preissteigerungen von Konsumentenseite gegeben mehr

Standortanwalt Biach: Umbau Thaliastraße als doppelte Konjunkturstütze nutzen

Neugestaltung der Thaliastraße muss aus einem Guss geplant werden – Volkswirtschaftliche Effekte aus Bau und Betrieb zu erwarten – Biach: „Aufwertung Thaliastraße kommt allen zu Gutemehr

Muttertag bringt dem Wiener Handel 40 Millionen Euro Umsatz

Trefelik: „Muttertag heuer wichtiger Umsatzimpuls für den Wiener Handel“ - Beliebteste Geschenke: Blumen und Süßigkeitenmehr

Abgabenerleichterungen für Betriebe sind richtiges Signal

Heute Beschluss über Corona-bedingte Anpassung des Wiener Gebrauchsabgaben-Gesetzes – Ruck: „Wirte werden zum Teil um tausende Euro entlastet“Wienmehr

500 Euro Prämie für Personenbetreuerinnen startet heute

Wertschätzung und Sicherung für die Betreuung zuhause: Wirtschaftskammer Wien und Stadt Wien fixieren drei Millionen Euro-Topf für Bonus an 24-Stunden-Betreuerinnenmehr

Wiener Wirtschaftspaket: Verdoppelung der WKBG-Bürgschaften für Bankkredite auf 20 Mio. EUR

Stadt und Wirtschaftskammer erhöhen Bürgschaften zur Unterstützung der Wiener Betriebemehr

Grießler: Gutscheinlösung für abgesagte Veranstaltungen wegen Covid-19 ist wichtige Maßnahme

Heute angekündigte Lösung für die Rückerstattung von Tickets trägt zur Liquididätssicherung der Branche bei – dringende Forderung der WK Wien wird damit umgesetzt.mehr

Ludwig/Ruck: Stadt Wien hilft Fiaker-Pferden in der Corona-Krise

Wiener „Fiaker-Futtermittelpaket“ von Stadt und Wirtschaftskammer Wien hilft rasch und unbürokratischmehr

WK-Plattform „Regional einkaufen“: Starke Zuwächse bei Online-Zugriffen kommt regionalen Betrieben zugute

Tausende Konsumentinnen und Konsumenten nutzen neu geschaffene Online-Plattform www.wko.at/regionaleinkaufen - Seit Web-Launch: 300-prozentige Steigerung bei Suche nach regionalen Produkten und 170.000 Seitenzugriffe in nur zehn Tagenmehr

Heimischen Cloud-Anbietern in der Krise den Vorrang geben

Information & Consulting-Obmann Martin Heimhilcher: Mit "Austrian Cloud" zertifizierte Anbieter garantieren Datenschutz und -sicherheit in der Krisemehr

Wiener Unternehmen kämpfen um jeden Arbeitsplatz

Corona-Kurzarbeit wird von den Wiener Unternehmen am stärksten angenommen. WK Wien-Präsident Walter Ruck: „Unternehmen sind Mitarbeiter wichtig.“mehr

Wien hält zusammen – Neues Netz-Angebot in Zeiten von Corona

Neue Website der Stadt bündelt Infos zu Einkaufsmöglichkeiten, Online-Veranstaltungen, #bleibdaheim-Tipps und Hilfsangebote von Wohnung bis Kinderbetreuung – Zusammenarbeit mit WKW und ORFmehr

Wien zahlt Sonderprämie für 24-Stunden-Betreuerinnen

Wirtschaftskammer und Stadt einigen sich auf Rahmenbedingungen – Wichtige Unterstützung für Betreuung zuhausemehr

130 MitarbeiterInnen der WK Wien stehen für Schnell-Abwicklung bereit

Anträge für Corona-Härtefallfonds ab 17 Uhr – WK Wien-Präsident Walter Ruck rechnet mit zehntausenden Anträgen in Wien – WK Wien das ganze Wochenende im Einsatzmehr

Wiener Handwerker: So finden Konsumenten seriöse Notfalldienste

Rohrbruch, Kurzschluss oder ausgesperrt: Die Wiener Installateure, Elektriker und Schlosser helfen auch während der Corona-Krise in Notlagenmehr

WK Wien und Stadt Wien schnüren Hilfspaket

35 Millionen Euro für Wiener Betriebe, davon 20 Millionen Euro für Ein-Personen-Unternehmen und Kleinstunternehmen, umfasst das erste Wiener Hilfspaket, das am Wochenende vereinbart wurde.mehr

Ruck zu Wiener Sozialpartnergipfel: „Jetzt alle an einem Strang ziehen, damit rasch wieder Normalität einzieht“

Stadt, Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer, Gewerkschaft, Industriellenvereinigung und Landwirtschaftskammer schnüren gemeinsames Unterstützungspaket – Vorrang für Sicherung der Arbeitsplätze, Erhalt der Unternehmen und Versorgungssicherheit der Bürgermehr

Wien schnürt 35 Millionen Euro schweres Hilfspaket für Betriebe

Ludwig/Ruck/Hanke: Stadt und Wirtschaftskammer beschließen Sofortmaßnahmen für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen - vor allem Kleinunternehmen - und deren MitarbeiterInnen. mehr

Aufwärtstrend bei Lehrlingszahlen geht weiter

Wiener Betriebe bilden um 3,5 Prozent mehr Lehrlinge als vor einem Jahr – 2018 begonnener Positivtrend setzt sich damit fort - Reform der dualen Ausbildung zeigt Wirkung mehr

Die Wiener Wirtschaft hat gewählt

Bei den Wirtschaftskammer-Wahlen in Wien ist die Auszählung der Stimmen abgeschlossen. Der Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, gab am Freitag das vorläufige Ergebnis bekanntmehr

Bilanzbuchhalter fordern mehr Berufsrechte

Jahressteuererklärungen für kleine Kapitalgesellschaften und Vertretungsrecht vor den Sozialversicherungen von Branche gefordert.mehr

Seit 50 Jahren Bürge für die Wiener Unternehmer

Vom Eissalon bis zum Hightech-Betrieb: Wiener Kreditbürgschafts- und Beteiligungsbank ermöglicht seit 50 Jahren Wiener Unternehmern Investitionen –Jedes Investment in Unternehmen stärkt den Standort und schafft Arbeitsplätze – Zum Jubiläum besonders günstige Konditionen. mehr

Bürgermeister Ludwig und WKW-Chef Ruck präsentieren den „Wien-Bonus für Wiener Unternehmen“

Von der neuen Wiener Qualitätsoffensive mit regionalen und ökologischen Kriterien bei Auftragsvergaben profitieren die WienerInnen durch gesunde, regionale, saisonale und nachhaltig produzierte Produkte, sowie die Wiener Unternehmen durch höheres Auftragsvolumen.mehr

Frauen sind ein starker Faktor in der Wirtschaft

Vertreterinnen aus Wirtschaft, Kultur und Sport diskutierten beim Symposium „Wir Frauen gestern/heute/morgen" warum es mit der Gleichstellung noch immer nicht klappt. mehr

Stadt Wien und Wirtschaftskammer präsentieren Konzept für lebendige Stadtzentren

Maßnahmen zur Stärkung und Etablierung von Zentren, klare Regelungen für Einkaufszentrenmehr

Arbeitsplatz zuhause wird leichter absetzbar

Ab 2021 können bis zu 1200 Euro abgesetzt werden, auch wenn kein eigenes Arbeitszimmer vorhanden ist. Damit wird eine langjährige Forderung der WK Wien erfüllt.mehr

Vorfreude auf Tourismus-Lehrlingswettbewerb: Das Outfit für den Sieg

Wirtschaftskammer Wien unterstützt Tourismusteilnehmer für die juniorSkills Austria 2020 mit neuer Garderobe für den Wettbewerb mehr

Wirtschaftskammer Wien und Technisches Museum Wien werden mit kostenlosen Workshops Jugendliche für Technik begeistern

WK Wien und Technisches Museum Wien (TMW) wollen MINT-Begeisterung von Jugendlichen fördern – bis Jahresende zehn kostenlose Workshops für 12- bis 19-Jährige – Zusätzlich werden 10 Eintrittskarten für das TMW verlost mehr

Neues, einfaches Wiener Parkzonenmodell präsentiert

3-Zonen mit City, Innenbezirken und Außenbezirken –  Parken am Stadtrand günstiger als innerhalb des Gürtels – Einheitliche Parkdauer – Ruck: „Unser Modell ist einfach, logisch und fair“mehr

Ruck: Ludwig greift langjährige Forderung der Wirtschaftskammer auf

Vergabe-Bonus für Wiener Unternehmen soll umgesetzt werdenmehr

Finanz-Führerschein geht für WK Wien nicht weit genug

Finanz-Führerschein ist ein guter, erster Schritt, greift aber zu wenig weit – WK Wien fordert Wirtschaft als eigenes Unterrichtsfach in allen Schultypen mehr

Leberkäse-Muffins und Traditions-Zuckerl: Genuss Awards für Wiener Unternehmen vergeben

Wienerinnen und Wiener wählten ihre Lieblings-Lebensmittelhändler - Sieger bei „Genuss statt Masse“-Messe gekürtmehr

Einfach und unbürokratisch zum 0-Prozent-Selbstbehalt

Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck: Rückvergütung des Selbstbehalts soll direkt über die Sozialversicherung abgewickelt werden. Kein Aufwand für Wiener Unternehmer.mehr

Valentinstag 2020: Wiener beschenken ihr Herzblatt um 50 Euro

Blumen und Süßigkeiten sind die Renner im Wiener Handel - Gesamtausgaben liegen bei rund 35 Millionen Euro mehr

Lehrlingsboom in den Wiener Betrieben

Wiener Unternehmer bilden um 3,6 Prozent mehr Lehrlinge aus als vor einem Jahr – größtes Plus in den Sparten Information & Consulting und im Handel – Orientierungs-Checks der WK Wien helfen bei der Berufswahlmehr

Kurz, aber lukrativ: Wiener Ballsaison in vollem Gange

520.000 Gäste auf den Wiener Bällen erwartet – Junge Besucher bis 25 fixer Bestandteil des Ballpublikums - Durchschnittlich 290 Euro Ausgaben pro Ballgastmehr

Aktuelles Park-Wirrwarr führt zu Standort- und Wettbewerbsnachteil für Wiener Händler

Kundinnen und Kunden müssen  Geschäfte erreichen können und zwar mit allen Verkehrsmitteln. Das bedeutet auch mit dem Auto.“ Das mache zum Beispiel die SCS oder Parndorf im Wiener Umland so attraktivmehr

Ruck: Digitalsteuer belastet unsere Unternehmen

Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck fordert faire Lösung. Digitale Betriebsstätte muss Grundlage für die Besteuerung aller Online-Geschäfte in Österreich werden.mehr

Brexit: Wirtschaftskammer Wien rollt Red Carpet aus

Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU morgen, Freitag, hat unmittelbar keine Auswirkungen auf Wiener Unternehmen – Wirtschaftskammer Wien bietet britischen Firmen Hilfe bei Ansiedlung in Wien - WKW-Präsident Ruck: „Brexit kann Chance für unsere Stadt sein“mehr

Ruck: Parken in Wien muss klar und einfach werden

Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck: Müssen das Chaos in der Parkraumbewirtschaftung schleunigst bereinigen.mehr

Wirtschaftskammer Wien präsentiert Maßnahmen gegen Geschäftsleerstände

Standortanwalt Biach: „Wiener Grätzel brauchen neue Impulse“ - Jährliche „Grätzelmillion“ pro Bezirk zur Aufwertung des öffentlichen Raums mehr

Unternehmerinnen Award: Zwei Trophäen für Wienerinnen

Konkurrenz für Google und Integration für Flüchtlinge am Arbeitsmarkt: Zwei Wiener Geschäftsmodelle wurden ausgezeichnetmehr

Gründerboom in Wien mit mehr als 9000 neuen Unternehmen

Höchster Wert an Betriebsgründungen seit zehn Jahren – WKW-Präsident Ruck: „Lebensmodell Unternehmer wird immer beliebter“ – Schwerpunkt Gewerbe- und Handwerksbetriebemehr

Top-Infrastruktur entscheidend für den Innovationsstandort Wien

Im Rahmen der heutigen 5. Innovationskonferenz lieferten WKW-Präsident Ruck und Standortanwalt Biach Impulse für die Zukunft Wiens als Innovations-Hotspot.mehr

HERZILEIN gewinnt Handelshermes 2020

Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer (WK) Wien übergibt höchste Auszeichnung des Wiener Handels an Unternehmerin Sonja Völkermehr

Zero Emission City 2020: Wi(e)n Win - Der Weg in eine CO₂-freie Stadt

Das internationale Umwelt- und Energiesymposium fand heuer zum zehnten Mal statt. Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Forschung trafen einander im Wiener Rathaus, um über Wärmeversorgung, Energieeffizienz und Mobilität zu diskutieren. mehr

Akademikerball: WK Wien richtet wieder Hotline für Betriebe ein

Rasche Hilfe für Gewerbetreibende: WK Wien-Hotline steht in der Ballnacht von 24. auf 25.1. rund um die Uhr zur Verfügungmehr

Paukenschlag: WK Wien Präsident Ruck senkt Arzt-Selbstbehalt für gesundheitsbewusste Unternehmer auf null!

Ruck kündigt an, den Wiener Unternehmern den 10-prozentigen Selbstbehalt zu ersetzen – Ziel: Stärkung der Gesundheitsvorsorge und gleichzeitig Entlastung der 135.000 Wirtschaftstreibenden – Gilt ab 1.1.2020 rückwirkend – Kammer finanziert Initiative über Reformeinsparungenmehr

Positive Lehrlingsbilanz zum Jahresende 2019

Ende Dezember gab es um 4,1 Prozent mehr Lehrlinge in der gewerblichen Wirtschaft Wiens - größter Anstieg in der Sparte Information und Consulting - Wirtschaft erwartet weiteren Rückenwind für die Lehre durch angekündigte Regierungsmaßnahmenmehr

Lehre bei Bank und Versicherung: Sichere Ausbildung in neuem Glanz

Digitalisierung verändert Berufsbilder bei Banken und Versicherungen. Damit bieten sich auch Lehrlingen neue Möglichkeiten und spannende Karrieren. Die Wirtschaftskammer Wien startet nun eine Kampagne, um noch mehr Jugendliche für die Branche zu begeisternmehr

Walter Ruck: „Neue Regierung auf gutem Weg, rasche Umsetzung wichtig“

Zentrale Forderungen der Wirtschaftskammer Wien haben Eingang in das Regierungsprogramm gefundenmehr