th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Pressearchiv 2019

Stadt Wien und Wirtschaftskammer Wien setzen Initiative für Abbiegeassistent

Stadt Wien unterstützt mit einer Millionen Euro LKW-Umrüstung für mehr Sicherheit. Bundesweite Regelung und Finanzierung Voraussetzung für sinnvolle Lösung.mehr

LKW-Abbiegeassistent: Bevölkerung und Wirtschaftskammer machen Druck

WKW-Sertic: „Die Wirtschaft unterstützt das Anliegen der Eltern. Förderungen für Umrüstungen sind aber unabdingbar.“mehr

Sertic zu LKW-Abbiegeassistent: „Wien legt vor, Bund muss schnellstmöglich folgen“

Sicherheitsgipfel von Verkehrsminister Hofer ist ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung. mehr

Wiener kaufen Geschenke zum Valentinstag fast ausschließlich im stationären Handel

Wiener lieben ihre Geschäfte mit persönlicher Beratung und Flair – Ausgaben der Wiener für Geschenke in Höhe von 34,5 Mio. Euro – Renner: Blumen (60 Prozent), Süßigkeiten (25 Prozent), Parfüm und Schmuckmehr

Toter Winkel - Jetzt zügig Förderprogramm für Umrüstung fixieren!

WK Wien Sertic: Toter Winkel - Jetzt zügig Förderprogramm für Umrüstung fixieren! mehr

Toter Winkel - Jetzt Abbiegeassistenten bei LKW verpflichtend einführen!

WK Wien Sertic: Bei unseren seit 2017 laufenden Projekttagen zum Toten Winkel wurden bereits mehr als 1.000 Volksschulkinder geschult
mehr

Naschmarkt-Radweg nicht auf Rücken der Unternehmer umsetzen

WK Wien Handelsobmann Trefelik - Laut Konzept sollen die für die dort ansässigen Unternehmer wichtigen Ladezonen wegfallen, genauso betroffen sind Schanigärtenmehr

Neu Marx: Guter Standort für Eventhalle

WKW-Spartenobmann Grießler: Gute Erreichbarkeit für Besucher und Veranstalter – Durch bereits existierendes Event-Umfeld auch hohe Akzeptanz – Jetzt schnelle Umsetzung nötig
mehr

Scharfblick statt Skiunfall

Bereits im Dezember und Jänner haben sich die Meldungen über Wintersportunfälle in Österreich gehäuft. Das liegt nicht nur an Lawinenabgängen, auch das Sehen spielt eine Rolle. Nur wer scharf und unbehindert seine Umgebung überblickt, fährt sicher.mehr

Innovation als Motor in der Wiener Gesundheitswirtschaft

Für den Gesundheitsstandort Wien werden Start-ups als Innovationstreiber zunehmend relevant. In diesem Bereich sind in kurzer Zeit über 100 Start-ups in Wien gegründet worden. Gemeinsamer Round Table für Gesundheitswirtschaft.mehr

Akademiker-Ball: Unterstützungsmaßnahmen der WK Wien

WK Wien-Hotline für Unternehmer steht in der Ballnacht von 25. auf 26.1. unter 01/514 50-1099 rund um die Uhr zur Verfügungmehr

Wiener Gastronomen bieten top Preis-Leistungsverhältnis und Vielfalt

Gastro-Obmann Dobcak: "Kein Gastronom erhöht mutwillig Preise"mehr

Standort St. Marx für Eventhalle wäre gute Wahl

WKW-Spartenobmann Grießler: Neubau einer modernen, multifunktionellen Eventstätte ist notwendig – Jetzt schnell mit konkreten Planungen und Umsetzungen beginnen
mehr

Ruck nach Brexit-Votum: Gute Beziehungen jetzt noch wichtiger

WK Wien-Präsident Walter Ruck auf Delegationsreise in London: Müssen unsere Kontakte weiter ausbauen, um den Schaden für Wiens Unternehmen möglichst gering zu halten. Dienstleistungssektor ist für Wien besonders relevant. mehr

Trend zur Lehre hält an, immer mehr Lehranfänger

6,6 Prozent mehr Lehr-Einsteiger im Jahr 2018 – Auch die Zahl der Lehrbetriebe nimmt wieder zu -  Ruck: „Unternehmen sorgen heute für die dringend benötigten Fachkräfte von morgen“mehr

Steuerentlastung der Unternehmen rasch umsetzen

WK Wien-Präsident Walter Ruck zu den Steuerplänen der Regierung: Bestätigung der Arbeit der Wirtschaftskammer Wien. Weitere Schritte müssen folgenmehr

6 Tipps gegen trockene Augen im Winter

Der eisige Wind draußen und die Heizungsluft drinnen belasten die Augen im Winter stark. Die Wiener Augenoptiker / Optometristen verraten, wie Sie diese Jahreszeit entspannten Blickes überstehen.mehr