th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Pressearchiv 2018

Sertic zu Uber: Etappensieg für fairen Wettbewerb

Kämpfen weiter für faire Rahmenbedingungen in der Taxi-, und Mietwagenbranchemehr

Belastung durch Dauerbeschallung bleibt oft unerkannt

Rechtzeitig zum „Tag gegen den Lärm“ am 25. April raten  Hörakustiker: Gehörschutz ist nicht nur am Arbeitsplatz wichtiges Thema, gerade Lärmquellen im Alltag werden oft nicht erkannt. Folgen sind Schwerhörigkeit und psychische Belastung. mehr

Endspurt zur DSGVO

In einem Monat tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft – Wirtschaftskammer Wien bereitete 17.000 Seminarteilnehmer vor – Info-Offensive für das letzte Monat startet mit heute.mehr

Erfolgreiche Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen

Von 18. bis 20. April kämpften die 81 besten österreichischen Tourismus-Lehrlinge um die begehrten Staatsmeistertitel in den Kategorien „Küche“, „Service“ und Hotel- und Gastgewerbeassistent/in“. mehr

Tag der Brille am 23. April: Frauen sind die besseren Brillenkäufer

Spectra-Analyse zeigt: Frauen tragen häufiger Sehbehelfe und geben mehr aus. Beliebtheit von optischen Sonnenbrillen ist hoch wie nie, vor allem bei Männern. Kaufkräftigste Zielgruppe sind Senioren.mehr

Marketingpreis Reisebüro 2018: Die Sieger stehen fest!

Der Nachwuchs der Touristikbranche stellte sich dem diesjährigen Wettbewerb zum Marketingpreis
mehr

Wien – die Stadt der Meister

Run auf die Meisterprüfung ungebrochen – 350 neue Meister und Befähigungsgeprüfte im Wiener Gewerbe und Handwerk - Wirtschaftskammer Wien ehrte Absolventen bereits zum 11. Malmehr

Handelsobmann Trefelik: „Beim Marathon nicht übertreiben“

Wien-Marathon bietet die Chance, dass auch alle Wirtschaftsbereiche profitieren, vom Handel bis zum Tourismus – bei guter Planung. Großveranstaltungen dürfen nicht ausufern. mehr

Wirtschaftskammer Wien mit Taxi-Demo-Initiatoren an einem Tisch

Spartenobmann Sertic: „Gemeinsam Lösungen für die Branche erarbeiten“ – Am Freitag finden erste Gespräche statt mehr

Frühlingserwachen im Schanigarten 2018

Wirtschaftskammer Wien Präsident Walter Ruck und Wohnbaustadtrat Michael Ludwig begrüßen mit Kaffeehaus-Obmann Wolfgang Binder den Frühling im Schanigartenmehr

Öffnung der Börse für KMU ist „Win-Win“ für Wirtschaft und Anleger

Finanzminister Löger nimmt Initiative der Wirtschaftskammer Wien auf – Wichtiger Schritt zur finanziellen Stärkung der Betriebemehr

Ihren Augen zuliebe: Frühjahrsputz im Auto notwendig

Im Frühjahr wird das Auto zur Keimfalle für sensible Augen: Schlecht gereinigte Klima und Belüftungsanlagen bombardieren die Augen mit Keimen, Schimmelsporen und Feinstaubpartikeln. mehr

Wirtschaftskammer Wien begrüßt Erleichterungen durch Bauordnungs-Novelle

Wirtschaftskammer Wien begrüßt Erleichterungen durch Bauordnungs-Novellemehr

Wirtschaft muss Pflichtfach in der Schule werden

Alarmierende Ergebnisse bei Studie über Wirtschaftswissen bei Schülern – Wirtschaftskammer Wien bringt Forderungspaket in Stellungmehr

Frühling, Sonne, Sonnenschein: Die Trends der Gartensaison

50 Prozent der Umsätze in den Frühlingswochen - Hochbeete und Mähroboter im Vormarsch - Pelargonie erobert die Stadt mehr

WK-Janisch an Stadt Wien: Zusätzliche Förderung für 24-Stunden-Betreuung entlastet das Budget!

Pflegeregress: Angesichts der Mehrkosten von 111 Mio. Euro sollte Wien dringend einen Blick ins Burgenland werfenmehr

Speisen- und Blumentrends: Was zu Ostern auf den Tisch kommt

Wiener lieben Osterschinken vor Lamm und Stephaniebraten – Blumensträuße und Gestecke in weiß bringen Frühling auf den Ostertischmehr

Taxibranche an Politik: Das Taxameter läuft, euer Stillstand wird bald teuer!

Endlich klare Verhältnisse bei Taxis und Mietwägen schaffen – gesamtes Beförderungsgewerbe vor dem Zusammenbruchmehr

Smodics-Neumann begrüßt Ministerratsbeschluss zu neuem Vergabegesetz

Neues Vergabegesetz ist klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Wienmehr

40 Wiener Kunsthandwerker laden zum Mitmachen in ihre Ateliers

Die Plattform Wiener Kunsthandwerk ist Partner der Europäischen Tage des Kunsthandwerks – Kunsthandwerker und Museen bieten kostenlose Mitmach-Programme von 6. bis 8. April
mehr

Haustierkauf auch zu Ostern nur mit Verantwortung und Bedacht

Heimtiere brauchen artgerechte Haltung und Pflege. Die nötige Beratung bietet nur der Zoofachhandel. mehr

Neues Wiener Wettengesetz: Nicht schärfer, sondern schwammiger

Am 23. März soll im Wiener Landtag das verschärfte Wiener Wettengesetz beschlossen werden.  Die geplanten Bestimmungen, könnten dazu führen , dass eine Branche regelrecht an die Wand gefahren wird. mehr

Junge Wirtschaft will Mobilitätspreis für Öffnung der Wiener Anrainerparkzonen ins Leben rufen

Anrainerparkzonen sollen endlich für alle Verkehrsteilnehmer zwischen 8 und 16 Uhr geöffnet werden – Tarbauer: „Goldenes Lenkrad für Befreier der Anrainerparkzonen“mehr

Vorfreude auf Tourismus-Wettbewerb: Des Lehrlings neue Kleider

Wirtschaftskammer Wien kleidet Tourismusteilnehmer für die Österreichischen Staatsmeisterschaften einmehr

Wirtschaftskammer Wien fordert neue Infrastruktur für Sport, Events und Kongresse

Neuinvestitionen in moderne, multifunktionelle Event- und Sportstätten sind überfällig – Privatinvestoren stehen bereit, Stadt braucht nur noch einschlagenmehr

Spaßbremse pur: Aus für Public Viewing-Veranstaltungen in Wien

WK Wien warnt: Die geplante Verschärfung des Wettengesetzes würde den Tod bringen für alle Public-Viewing-Veranstaltungen und für jeden Gastronomen mit Fernsehermehr

Wirtschaftskammer Wien weist Angriffe auf Wiener Ausbildungsbetriebe zurück: Betriebe sind Garant für gute Lehrausbildung!

3 Prozent mehr Lehranfänger in Wiener Betriebe – Eppler: „Gewerkschaft betreibt Klassenkampf auf dem Rücken der Jugend“mehr

Umweltschutz und Infrastrukturausbau schließen einander nicht aus

Wiener Wirtschaft begrüßt Staatszielbestimmung „Wirtschaftsstandort“ und Beschluss eines Standortanwalts für faire und schnelle Genehmigungsverfahren von hochrangigen Infrastrukturprojekten mehr

Erfolg für Wirtschaftskammer Wien: Spürbare Erleichterungen für Unternehmer erreicht

Bundesregierung beschließt Verbesserungen für Betriebe – Ruck: „Es hat sich ausgezahlt, der Politik lästig zu fallen“mehr

MODUL-Team im Einsatz für die Paralympics in PyeongChang

Kulinarisches Verwöhnprogramm für Spitzensportler - Neues Alpenhaus stärkt den Zusammenhaltmehr

Lehre nach Matura ist Antwort auf Fachkräftemangel

Berater Ernst & Young schlägt mit aktueller Studie zu Fachkräftemangel Alarm – WK Wien mit Kampagne zur Lehre nach der Matura – Ruck: „Fundierte Berufsausbildung ist zukunftsfitte Alternative zum Studium“mehr

Lehre mit Matura: Wirtschaftskammer Wien und Stadtschulrat zeigen neue Wege zur erfolgreichen Karriere

Initiative für Lehre nach der Matura. Ruck: „Fundierte Berufsausbildung ist die Basis einer aussichtsreichen Karriere. Himmer: „Alternativen zum Studium aufzeigen und bekannt machen“.mehr

Zentraler Busterminal – Favoriten bleibt Favorit

WKW Sertic: Zeit für Diskussionen ist abgelaufen – wichtiges Infrastrukturprojekt jetzt umsetzen
mehr

Rascher Glasfaser-Ausbau kann zusätzliches BIP von 32 Milliarden Euro auslösen

Wirtschaftskammer-Spitzen Ruck und Zwazl drängen bei ICircle „Breitband.Ausbau.Zukunft“ auf mehr Tempo beim Ausbau.mehr

Ruck zu Hartinger: Schikane der Betriebe auf Bestellung zurücknehmen!

Falter-Bericht – Erlass des Sozialministeriums an Arbeitsinspektorate schreibt mindestens 38 Prozent Beanstandungen bei Kontrollen vormehr

Erfolg für WK Wien: Regierung stellt Weichen für Breitspur-Anbindung

Regierung greift Initiative der WK Wien auf und schafft im Ministerrat Voraussetzung für Verlängerung der Breitspureisenbahn bis in den Raum Wienmehr

Wirtschaftskammer Wien fordert Maßnahmen zur Belebung des heimischen Kapitalmarkts

83 Prozent der Unternehmer fordern einfachere Kapitalmarkt-Regelungen – Mehr KMU an die Börse und Börsekraft auf internationales Niveau anheben mehr

Aschermittwoch: Hochsaison für Wiener Fischhandel

50 Prozent Mehrumsatz zu Beginn der Fastenzeit – Österreicher essen acht Kilogramm Fisch pro Jahr, Wiener um ein Drittel mehr – Hohe Verfügbarkeit von frischem Fisch in Wienmehr

Zum Valentinstag schenken Wiener 7 Millionen Blumen

Vierfacher Tagesumsatz – Rosen, Tulpen und Freesien klare Favoriten - 90 Prozent aller Blumen aus Europa mehr

Fernbusterminal –  Das Aushängeschild für die Stadt jetzt umsetzen!

U-Bahn-, und Autobahn-Anbindung, modernes Flair und Einkaufsmöglichkeiten für Anrainer: Die WK Wien präsentiert möglichen Fernbusterminal für Wienmehr

Ohne Lobautunnel wird der Nordosten Wiens zum Problemfall

Für die Seestadt Aspern sind Lobautunnel und S1-Spange Aspern lebensnotwendig. Dort sollen bis ins Jahr 2030 20.000 Menschen leben und  arbeiten. Ohne Anbindung an das hochrangige Verkehrsnetz wird diese Entwicklung nicht möglich sein.
mehr

Zukunft des Großhandels liegt in der Digitalisierung

Studie der KMU Forschung Austria: Wiener Großhandel setzt als wesentlicher Wirtschaftsfaktor rund 61 Milliarden € um. Wandel in der Branche als Chance nützen: Vier Erfolgsstrategien. mehr

Demos zum Akademiker-Ball: Unterstützungsmaßnahmen für Betriebe

Enge Kooperation von Wirtschaftskammer Wien und Polizei zum Schutz Gewerbetreibender – WK Wien-Hotline für betroffene Unternehmer 01/51450-1099 – Sicherheitsdienst steht bereitmehr

Mehr unterwegs bei weniger Stau

Kaske/Ruck: Jetzt die Weichen stellen für mehr Schnellbahnen, mehr Busse in die Betriebsgebiete und den Lobautunnel mehr

Parken darf kein Privileg für Wenige sein!

Wiener Wirtschaftskammer, Ärztekammer und Landwirtschaftskammer fordern Öffnung der Anwohnerparkplätze von 8 bis 16 Uhr – Aktuelle Umfrage: 64 Prozent der City-Unternehmer sind für Öffnungmehr

Offensive für Unternehmer im Gemeindebau

Neue Initiative von Ruck und Stadtrat Ludwig; Erweiterte Unterstützung bei der Standortsuche für ein Geschäftslokal; kostengünstige Konditionen für Start-Ups & junge Geschäftsideenmehr

Ich bin ein Wirt im Bürokratie-Dschungel, holt mich hier raus!

Bürokratische Auflagen erschweren das Arbeiten immer mehrmehr