th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Parkzusage umsetzen

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

© wkw

Zu einer zukunftsorientierten Standortpolitik gehört vor allem eines: Zusagen einhalten und Ankündigungen umsetzen. Nur das bringt die Berechenbarkeit und Verlässlichkeit, die Unternehmer für ihre Planungen brauchen. Auch bei der zugesagten Öffnung der mehr als 5000 Anrainerparkplätze tagsüber für alle ist es wichtig, diesen Grundsatz einzuhalten. 

Wir haben diese wesentliche standortpolitische Weichenstellung mit der Stadt im Mai vereinbart - und erwarten nun eine möglichst rasche Umsetzung. Jetzt sind die Stadt und die mitverantwortlichen Bezirke am Zug – je früher die Anrainerparkplätze tagsüber von allen benützt werden können, desto besser. 
Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Denn die Unternehmer in den betroffenen Bezirken, ihre Kunden, Handwerker, Lieferanten und auch die breite Mehrheit der Wiener Bevölkerung warten, wie eine Umfrage zeigt, dringend darauf. Die politisch Verantwortlichen können nun beweisen, dass ihnen die Bedürfnisse der Betriebe und die Wünsche der Menschen wichtig sind.

Mit Hochdruck vorangetrieben

Verbesserungen für Wiener Unternehmen sind auch in vielen anderen Themenfeldern notwendig - und werden von uns mit Hochdruck vorangetrieben. Etwa im Infrastrukturbereich. Hier gilt es, den Bau der dritten Piste am Flughafen Wien so rasch wie möglich umzusetzen, den S1-Lückenschluss mit dem Lobautunnel endlich Wirklichkeit werden zu lassen und die Errichtung einer Multifunktionshalle für Sportevents, Konzerte und Kongresse zu forcieren. All das sind Weichenstellungen, die neue Aufträge, Wachstum und Jobs bringen. Sie brauchen jedoch einen entschlossenen politischen Rückhalt. Diesen fordere ich von allen Verantwortlichen ein.


Alle Infos zu den Anwohnerzonen in den Wiener Bezirken


Das könnte Sie auch interessieren

  • Meinung
Newsportal Wien mit dem Ausland sinnvoll vernetzen

Wien mit dem Ausland sinnvoll vernetzen

Von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien mehr

  • Meinung
Newsportal Infrastruktur ist die Basis für Wohlstand

Infrastruktur ist die Basis für Wohlstand

Von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien mehr

  • Meinung
Newsportal Rechtssicherheit durchgesetzt!

Rechtssicherheit durchgesetzt!

Von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien mehr