th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Parken ab März 2022: Info-Offensive startet

Ab 1. März 2022 werden alle Wiener Bezirke flächendeckende Kurzparkzone sein. Die WK Wien bietet für betroffene Betriebe ein umfangreiches Info- und Serviceangebot.

parken
© GoranP, Alexandr III, MicroOne, Stefanie Keller / Shutterstock

Ab dem 1. März 2022 werden alle Wiener Bezirke eine flächendeckende Kurzparkzone sein. Damit Betriebsfahrzeuge in den Kurzparkzonen des Heimatbezirks länger parken können, müssen Unternehmen für ihre Autos um Ausnahmen (Parkkleber) ansuchen.

Parkkleber für Firmenfahrzeuge ab 1. Dezember beantragen

Die Wirtschaftskammer Wien konnte in den vergangenen Jahren eine Reihe von Ausnahmen für Betriebsfahrzeuge durchsetzen. Grundsätzlich sollte jeder Unternehmer für ein eigenes Auto einen Parkkleber erhalten - genauso wie ein Bewohner. Wer mehrere Autos für Servicetätigkeiten bei Kunden oder den Warentransport braucht, bekommt auch dafür Parkkleber. Diese Parkkleber für Firmenfahrzeuge können ab 1. Dezember bei der MA 65 online beantragt werden.

Service vor Ort

Welche Möglichkeiten es gibt, was sie kosten und was sonst noch zu beachten ist, erläutert die WK Wien in einem Online-Webinar am 3. November (14 Uhr). Das Video dazu wird es danach zum Nachsehen geben.

Tipp!

Zusätzlich bietet die WK Wien exklusiv für Unternehmer Beratungstermine mit ihren Parkpickerl-Experten an - vor Ort in den vier neuen Kurzparkzonen-Bezirken (13, 21, 22 und 23). Für die Termine sind jeweils 30 Minuten vorgesehen (zwischen 8 und 18.30 Uhr).

Nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter +43 1 514 50 1040 möglich

Termine
© wkw


Das könnte Sie auch interessieren

.): Gregor Puscher (Geschäftsführer wohnfonds_wien), Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck, Vizebürgermeisterin und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál und Josef Cser (Geschäftsführer Wohnservice Wien).

Alles auf Schiene beim Wohnen und Bauen

Gemeinsame Info-Initiative von Stadt Wien und Wirtschaftskammer Wien mehr

Export

Der Export hat wieder Zukunft

Nach einem pandemiebedingten Rückschlag geht es mit Österreichs Warenexporten wieder steil nach oben. Vor allem in Überseemärkten wächst Österreich stark. mehr

V.l.: Alexandra Psichos, Petra Felber, Margarete Kriz-Zwittkovits, Tanja Marta-Cellnigg, Verena Wiesinger, Kasia Greco, Petra Hirnschall

Neue Umfrage zeigt Bedarf an mehr Finanzbildung

Wirtschaftskammer Wien-Netzwerk „Frau in der Wirtschaft“ stärkt weibliche Kompetenz u.a. beim Thema Sparen und Anlegen mehr