th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen.

Petra Göstl und Gerald Hirsch: „Es ist uns wichtig, Werkzeuge für den Schreibtisch und nicht für den Ablageordner zu entwickeln.”
© www.rindsfisch.com Petra Göstl und Gerald Hirsch: „Es ist uns wichtig, Werkzeuge für den Schreibtisch und nicht für den Ablageordner zu entwickeln.”

2., Leopoldstadt

Einfach, schlau und gut überlegt

Vorweg, „Rindsfisch” sei kein neues Restaurant, betont Petra Göstl mit einem Augenzwinkern: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt. komplizierte Themen mit unseren selbstentwickelten Werkzeugen zu vereinfachen”, erklärt sie die Idee hinter „Rindsfisch”, das sie gemeinsam mit Gerald Hirsch gegündet hat. „Wir verstehen uns nicht als klassische Berater, sondern entwickeln neue Hilfsmittel, um Klarheit und Einfachheit bei Aufgaben und in der Kommunikation zu fördern”, fügt Hirsch hinzu. Ihr Ziel dabei sei vor allem, neue Inhalte mit bereits vorhandenem Wissen zu verknüpfen. Die Seminare „dauern kurzweilige drei Stunden, sind verständlich und kompakt konzipiert für Mitarbeiter und Führungskräfte in Vertrieb, Einkauf, Produktmanagement, Marketing, im Personalwesen und Projekten”. „Rindsfisch”, Böcklinstraße 24/1/34, T 0676 / 42 67 956, E buero@rindsfisch.com

W Rindsfisch

 

4., Wieden

Bienvenue im gemütlichen Bistro

Monika Schaden hat sich mit ihrem französischen Bistro
„Tildas” einen Traum erfüllt. „In meinem Bistro dreht sich alles um gute Küche und die schönen Seiten des Lebens. Die Gäste erwartet eine wohltuende, gesunde Küche in entspannter Atmosphäre. Das Angebot reicht von köstlichen Mittagsgerichten und feinen Snacks bis zu Tartes, Kuchen, Torten und herzhaften Suppen”, erklärt die gelernte Gastrofachfrau, Sportwissenschaftlerin und Pädagogin. „Hausbrandt Kaffee, Crémant, ausgesuchte Weine und Sprudel aus dem Fass runden das Angebot ab”, sagt Schaden. Alle Spezialitäten seien zum gleich essen oder auch zum Mitnehmen. „Tildas”, Johann-Strauß-Gasse 5, T 0676 / 924 88 18, E genuss@tildas.at

W Tildas

 

19., Döbling

Harmonisierung von Körper, Geist und Seele

Iris Pichler legt mit „IsyBalance - der Weg zum Gleichgewicht” den Fokus auf die japanische Harmonisierungskunst Jin Shin Jyutsu. „Dabei geht es um die Aktivierung von Selbstheilungskräften. Der Sinn dahinter ist die Harmonisierung der Lebensenergie”, erklärt die Humanenergetikerin. Pichler übt ihre Tätigkeit nicht nur in ihrer Praxis aus, sondern auch an ungewöhnlichen Orten - wie die Meereskristall Salzgrotte oder das japanische Teehaus im Setagaya Park. „Darüber hinaus biete ich mit einer Kollegin die psychosomatische Übungsreihe ,Der HerzKreis’ an, die eine ausgeglichenere Atmung und ein Gefühl von Weite und Offenheit vermittelt.” Weiters im Programm hat Pichler QiGong-Übungen, die als chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform bekannt sind. „Das auch ganz speziell für Frauen”, erklärt Pichler. IsyBalance, Gallmeyergasse 16/1/17, T 0676 / 401 60 80, E info@isybalance.at

W IsyBalance - der Weg zum Gleichgewicht

 

11., Simmering

Sie macht Menschen strahlend schön

Mit „Natürlich Strahlend Schön by Sarah” möchte Sarah Langer Frauen zu einer natürlichen Schönheit verhelfen. „Etwa 80 Prozent meiner Schminkprodukte bestehen aus Naturkosmetik-Artikeln. Das ,Strahlend’ steht dafür, dass ich der Überzeugung bin, wenn sich eine Frau selbst schön findet, dann strahlt sie automatisch, und dieses Strahlen macht sie schön”, erklärt Langer den Unternehmensnamen. „Meine Kundinnen sind immer wieder überrascht, wie hübsch sie aussehen können und sich gleichzeitig aber noch im Spiegel erkennen.” Besonders gerne betreut die Visagistin Bräute: „Ich biete ein Wedding-Day-Special, inklusive Make-up der Braut und Make-up einer Person ihrer Wahl. Dann stehe ich während der Feier Gästen eine Stunde für Schminktipps zur Verfügung.” Natürlich Strahlend Schön by Sarah, Fuchsröhrenstraße 11/1/49, T 0660 / 567 56 70, E visagistinsarah@gmx.at

W Natürlich Strahlend Schön by Sarah

 

Freie Fahrt zum Donauturm - Gratis Elektro-Shuttlebus startet

Rechtszeitig zur Eröffnung der Schanigartensaison am Donauturm unter Anwesenheit von Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck, Bürgermeister Michael Ludwig und Paul Blaguss (Miteigentümer des Donauturms) startet ein neuer, kostenloser Shuttledienst: Ab sofort bringt ein emissionsneutraler Elektro-Shuttlebus Besucher, die mit der U-Bahn anreisen, direkt zum Donauturm. Im 15-Minuten-Intervall startet der Bus von den U-Bahn-Stationen „U1 Alte Donau” und „U6 Neue Donau”. „Der emissionsneutrale Elektrobus ist barrierefrei und transportiert bis zu 20 Passagiere in nur fünf Minuten zum Donauturm”, so Blaguss. Gäste können so noch einfacher zu Wiens höchstem Wahrzeichen anreisen und die neuen Gastronomieangebote besuchen, darunter das kürzlich eröffnete Donaucafé und Donaubräu samt Gastgarten.

W Infos & Fahrplan

 

Das könnte Sie auch interessieren

Unternehmen

Kreativität, Einsatz und Mut als Erfolgsbasis

Sie kommen aus verschiedensten Branchen und stehen für Vielfalt und Ideenreichtum: Jene vier Unternehmer, die die jüngste Sprechstunde der WIENER WIRTSCHAFT nutzten, um ihre Konzepte vorzustellen. mehr

Cornelia Valentan kennt die Herausforderungen rund ums Kinderkriegen und Elternsein aus eigener Erfahrung: „Das Glück der Kinder fängt bei den Eltern an.”

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen. mehr