th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen.

Den Gast erwarten leckere Flammkuchen und auf Wunsch erlesene Weine.
© Alexander Gotter Den Gast erwarten leckere Flammkuchen und auf Wunsch erlesene Weine.

18., Währing

Gemütlichkeit, Holzofen & Flammkuchen

Fans rustikaler Gemütlichkeit sind im Café Trabant an der richtigen Adresse. Magali Castan und ihr Geschäftspartner Simon Moser haben das urige Wiener Beisl in Eigenregie renoviert. „Wir haben ganz bewusst das Alte mit dem Neuen verbunden. Ein Holzofen mit Blick aufs Feuer, drum herum Backsteinwand und Holzvertäfelungen an den restlichen Wänden machen das Café Trabant zum heimeligen Abendrefugium”, erzählt Castan. Aufgetischt wird Flammkuchen. Klassisch mit Speck, roten Zwiebeln und Petersilie, mit Birne, Walnuss und Blauschimmelkäse oder auch mit Champignons und Lauch. „Letzteren gibt’s auch als vegane Variante, genauso wie den süßen Apfel-Zimt-Flammkuchen”, fügt Moser hinzu. Cafè Trabant, Dittesgasse 3, T 01 / 890 00 41 E info@cafe-trabant.at

W Café Trabant


2., Leopoldstadt

Neue Filiale in nachhaltigem Gewand

In der Vorgartenstraße in Wien 2 wurde die mittlerweile fünfzigste Lidl-Filiale in Wien eröffnet. Der neue Standort bietet eine helle Raumgestaltung und ein neues Farbsystem zur besseren Orientierung, „Darüber hinaus haben wir Wert auf die Nachhaltigkeit beim Einsatz der Baustolle gelegt”, betont Ronny Bauer, Geschäftsführer von Lidl Österreich. Auch werden alle Filialen ausschließlich mit nachhaltigem Strom aus Österreich versorgt. Alle Filialen sind mit dem ISO-Zertifikat 50001 ausgezeichnet. Auch bei dieser Eröffnung wurde wieder ein Wertegutschein in der Höhe von 1000 Euro überreicht, und zwar an den Verein Piramidops, einem Treffpunkt für Frauen für Bildung, Beratung und interkulturelle Begegnungen.  Lidl, Vorgartenstraße 223A, T 0800 / 500 810

W Lidl Österreich

 

9., Alsergrund

Selbstverteidigung an neuer Adresse

Johannes Oberlechner ist mit seiner Elite Fight Academy Vienna vom 12. in den 9. Bezirk übersiedelt. Hier bietet sich Interessierten, die sich mit Selbstverteidigung beschäftigen möchten, noch mehr Platz, um „Krav Maga” zu erlernen. „Krav Maga” ist ein Nahkampfsystem, das von den besten Spezialeinheiten der Welt trainiert wird. „Das Repertoire reicht von Schlag- und Kicktechniken bis hin zum Einsatz und Abwehr von Hieb- und Stichwaffen”, erklärt Oberlechner. Seine Schüler erhalten darüber hinaus umfassende rechtliche Infos zum Notwehrrecht. „Training in allgemeinen Kleingruppen oder Privattraining, beides ist möglich. Unser großer Vorteil ist, dass es keine überfüllten Räume gibt.” Bei den Kleingruppen trifft man auf Freunde und Bekannte und fühlt sich einfach wohl. „Wir trainieren Männer, Frauen und Jugendliche. Wir garantieren jedem Mitglied, dass er das Werkzeug für ein angstfreies Leben in die Hand bekommt”, betont Oberlechner.  Elite Fight Academy Vienna, Porzellangasse 39, T 0664 / 274 65 97, E office@efa-vienna.at

W Elite Fight Academy Vienna

 

13., Hietzing

Belastungen hinter sich lassen

Ursula Fuhrmann ist mit ihrer Praxis1130 innerhalb von Hietzing umgezogen. Am neuen Standort bietet sie die von ihr entwickelte Bodyreflections-Methode: „Bewegungsmangel im Alltag wirkt sich destruktiv auf den Körper, aber auch auf den Geist, das kognitive Leistungsvermögen aus. In meinem Workshop ,Werde dein eigener Bodycoach’ stehen wissenschaftlich fundiert die Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche im Fokus.” Sie bietet den Teilnehmern die Möglichkeit ihre Verhaltensweisen, Denkmuster und Emotionen zu beleuchten sowie Trainingssequenzen zur Verbesserung ihrer Befindlichkeit zu absolvieren. Geeignet sei die Methode für Privatpersonen, aber auch für Einzelunternehmer oder Unternehmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Praxis1130, Sommerergasse 15/10,
T 0664/ 88 4711 98, E office@b4business.at

W b4business

 

Neu im Web

Rat & Tat bei Computerfragen

Andras Löschl ist spezialisiert auf die Installation, Konfiguration von Windows-PCs Installation sowie von Apple Macintosh Geräten (Apple Computer, iPad, iPhone). Auch für Drucker bietet Löschl, der über fast 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche verfügt, seine Hilfe an. Darüber hinaus bietet der Schulungen zu MS Windows, Apple Macintosh, MacOS, iPad und iPhone an. „Mein Fachwissen hilft Unternehmern dabei, sich voll und ganz auf ihr eigentliches Geschäft zu fokussieren. Aber ich stehe natürlich auch Privatanwendern mit Rat und Tat zur Seite”, erklärt der zertifizierte IT-Spezialist. Andras Löschl, T 0676 / 910 20 23,E office@loeschl.com

W Löschl

 

Das könnte Sie auch interessieren

Im Malereibetrieb Kettner-Gössler packen drei Generationen mit an (v.l.): Seniorchef Peter Gössler, Geschäftsführerin Eva Kettner-Gössler und Sohn Yannick Kettner, der regelmäßig mithilft, auch wenn er sich die berufliche Zukunft noch offen lassen möchte.

Die Ottakringer Farben-Profis

Die Malerwerkstatt Kettner-Gössler bringt seit 100 Jahren Bunt in das Alltags-Grau der Stadt. mehr

Timea Hipf produziert Biosnacks und peilt für den Export ihrer Produkte nach Deutschland und in die Niederlande noch weitere europäische Länder an

Beeindruckt, wie schnell das ging

KMU, die exportieren wollen, können Förderungen beantragen mehr