th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neu im Bezirk

In Wien entstehen jeden Tag neue Betriebe mit spannenden Geschäftsideen. Hier eine Auswahl der aktuellen Neugründungen.

: Susanna Paller und Cecilia Havmöller (v.l.) pretty in pink in ihrem Lokal: Weg vom Tofu-Image, hin zum urbanen Lifestyle.
© Gabi Paar/Generation V : Susanna Paller und Cecilia Havmöller (v.l.) pretty in pink in ihrem Lokal: Weg vom Tofu-Image, hin zum urbanen Lifestyle.

7., Neubau

Vegan & mit sonnigem Lächeln

Mit ihren veganen Eissalons haben die beiden „Veganistas” und Schwestern Cecilia Havmöller und Susanna Paller wichtige Akzente in Wien gesetzt. „Mit dem Gedanken, auch ein veganes Restaurant zu eröffnen, haben wir schon lange gespielt und uns diesen Traum jetzt erfüllt”, erzählt Havmöller. Im „The LaLa” wollen die beiden „Veganista”-Gründerinnen ihre Liebe zu gesundem veganen Essen auf eine neue Stufe heben. In Los Angeles haben sie sich die Inspirationen geholt, den „veganen Weg mit einem sonnigen Lächeln” zu gehen, sagt Paller. Das Lokal ist in Rosatönen gehalten und vor allem als Take-Away gedacht, es gibt aber auch ein paar Sitzplätze. Zum Frühstück gibt es Smoothies, Brot, Superfood-Aufstriche und Porridge. Für den Rest des Tages stehen Bowls auf der Speisekarte, die hier „Rounds” heißen. „The LaLa”, Neustiftgasse 23, T 0660/ 50 6800, E fresh@the-lala.com

W The LaLa


10., Favoriten

Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele

Alexander Eder ist Nuad-Praktiker und führt gemeinsam mit seiner Frau Karin, die als Physiotherapeutin tätig ist, die Praxis „körper werk raum”: „Nuad Phaen Bo Ran bedeutet ,heilsame Berührung’ und ist mehr als eine Massage. Die Grundlagen dieser traditionellen asiatischen Form der Körperbehandlung aus Indien bzw. Thailand liegen im Yoga und Ayurveda.” Nuad verhelfe den Klienten zu bewusster Körperwahrnehmung und ganzheitlicher Entspannung. „Nuad aktiviert die Selbstheilungskräfte, unterstützt präventiv die Gesundheit, fördert tiefe Regeneration, hilft dem Körper eigene Grenzen klarer zu spüren und Stress im Alltag besser zu bewältigen”, sagt Eder. Eingesetzt werde es z.B. bei Verspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen, Energielosigkeit oder Schlafstörungen. körper werk raum, Otto-Probst-Straße 34, T 0677/624 12 165, E nuad@koerperwerkraum.at

W körper werk raum


4., Wieden

IT-Programmierung für den Erfolg

„Es gibt viele Menschen mit sehr interessanten Business-Ideen, die sehr großes Potenzial haben, aber aus verschiedenen Gründen bleiben diese Ideen nur Ideen. Es ist möglich, ohne hohen Kosten von der Idee bis zum erfolgreichen Projekt zu kommen”, sagt Projekt-Manager Andrii Mihailovschii. Denn es sei nur ein kleiner Schritt von der Idee zu einem erfolgreichen Projekt notwendig. Gemeinsam mit seinem Team spezialsiert sich Mihailovschii auf die Entwicklung von Software, Webportalen, Apps, Webplattformen und individuellen Lösungen. Alles aus einem Hand - von der Konzeptplanung, Erstellung eines einzigartigen Designs bis zum Test der Funktionalität der Software. „Wir bieten auch kostenlose IT-Beratung, Analyse, Planung und Konzepterstellung an.” Goober IT, Frankenberggasse 14/8, T 0664/4862960, E info@goober.at

W Goober IT

Neu im Web


Ein neues Kapitel in der Kommunikation

„Ich unterstütze Unternehmen dabei, die Aufmerksamkeit von Kunden, Journalisten und Partnern zu wecken. Sich erfolgreich am Markt zu positionieren, die Bekanntheit ihrer Marke zu steigern und ihr Image nachhaltig zu verbessern”, erklärt Maria Kral-Glanzer die Arbeit in ihrer „Kommunikationsgreisslerei”. Dafür setzt die Unternehmensberaterin einen Mix aus Text, Public Relations und Storytelling für das firmeneigene Marketing ein. „Das Ergebnis: Content, der zum Business passt. Botschaften, die ankommen. Geschichten, die in Erinnerung bleiben.” Ob Strategie, Konzeption oder Umsetzung: Durch die enge Zusammenarbeit mit einem Netzwerk aus Marketing- und Kommunikations-Experten punktet die PR-Expertin mit einem breiten Leistungsangebot. Maria Kral-Glanzer, T 0660/9331593, E info@kommunikationsgreisslerei.at

W Kommunikationsgreisslerei



Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Kulinarische Kooperation der Extraklasse mit Elisabeth Monamy (l.) und Sabine Dobesberger.

Gemeinsam Kochen als Erfolgsrezept

Im Kochstudio „Die Pause” von Sabine Dobesberger am Spittelberg hatElisabeth Monamy mit ihren außergewöhnlichen „Antiken Kochkursen” eine perfekte Wirkungsstätte gefunden. So sehen erfolgreiche Kooperationen heute aus. mehr

  • Unternehmen
Mirhad Mehmedagic und Lebensgefährtin Žana Žižak im Shop

Mit Rat und Tat an meiner Seite

Wiener Imker zählt auf die Services der Wirtschaftskammer Wien mehr