th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Meinung

Ludwig Weichinger-Hieden

Die Flächen für Werkstätten fehlen

Der neue Innungsmeister Ludwig Weichinger-Hieden wünscht sich ein selbstbewussteres Auftreten seiner Branche. Sein großes Ziel ist ein neues Ausbildungszentrum für das Tischlerhandwerk. Die fehlenden Werkstättenflächen in der Stadt sieht er aktuell als das größte Branchenproblem. mehr

Davor Sertic

Wiens Straßen brauchen Innovation

Davor Sertic, Obmann der Sparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Wien, will mehr gegenseitiges Verständnis und mutige Konzepte auf Wiens Straßen - egal ob bei Dienstleistungen wie Taxifahrten, Infrastrukturprojekten wie dem Fernbusterminal oder Umweltschutz.mehr

Walter Ruck

Wien ist anders

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammermehr

Harald Bollmann

Das Gemeinsame über das Trennende stellen

Logistikflächen in der Stadt, Ökologisierung des Verkehrs und genügend Fachkräftenachwuchs sind die wichtigsten Branchenthemen, sagt Fachgruppenobmann Harald Bollmann. In Sachen Digitalisierung sieht er seine Mitgliedsbetriebe weit voran. mehr

Walter Ruck

Standort jetzt stärken

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammermehr

Keskin

In unserer Branche menschelt es

Mit Werbung und Marketing unterstützt das Gremium seine Mitglieder bei der Belebung und Attraktivierung der Wiener Märkte. Zusätzlich gibt es ein Rundum-Paket an Information, Beratung und Service für die Unternehmer der Branche.mehr

UBIT-Fachgruppenobmann Martin Puaschitz

„KMU Digital” ist für den Mittelstand überlebenswichtig

Die Wiener Fachgruppe UBIT fordert die Neuauflage der Förderung „KMU Digital”. mehr

„Mit den Informationen auf www.wkoa-z.at befinden sich die Kunden in sicheren Händen”, so Innungsmeisterin Petra Felber

Gesundheitsberuferegister

Petra Felber, Wiener Innungsmeisterin der Kosmetiker, Fußpfleger und Masseure klärt auf, dass in das Gesundheitsberuferegister jene aufgenommen werden, für die bei selbstständiger Tätigkeit keine gesetzliche Standesvertretung eingerichtet ist.mehr