th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kreativ-Lehre: Die Digital Natives von heute sind die Experten von morgen

Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKW startet Lehrlings-Kampagne aus Anlass der ersten AbsolventInnen zum Medienkaufmann/zur Medienkauffrau

Jürgen Bauer
© Florian Wieser

Mit einer umfangreichen Informations- und Unterstützungskampagne startet die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKW ab sofort eine Lehrlingsoffensive. „Die Kreativbranche erfindet sich täglich neu, hat einen hohen Innovationsanspruch und verändert sich rasant. Da braucht es junge Talente, denn die Digital Natives von heute sind die ExpertInnen von morgen“, so Fachgruppenobmann Jürgen Bauer zur neuen Aktion. Als Anlass dienen die ersten Lehrabschlüsse zum Medienkaufmann/zur Medienkauffrau, die im Herbst stattfinden.

Seminar zur Lehrlingsausbildung

Für viele Betriebe ist der Schritt zum ersten Lehrling ein großer. Es gilt, über Voraussetzungen sowie Rechte und Pflichten Bescheid zu wissen. Um die Mitgliedsbetriebe zusätzlich zur Lehrlingsausbildung zu motivieren, startet die Fachgruppe nun eine Informations-Offensive. Über die wesentlichen Rahmenbedingungen der Lehrlingsausbildung informiert die Fachgruppe mittels Online-Seminaren. 
Weitere Informationen zur Lehrlings-Kampagne gibt es unter werbungwien.at

Finanzielle Unterstützung der Fachgruppe für ihre Mitgliedsbetrieb

Um den Betrieben weiter unter die Arme zu greifen, wurden Unterstützungspakete geschnürt. Zum einen wurde der Lehrlings-Starterbonus 2021 ins Leben gerufen. Die Fachgruppe übernimmt für alle neuen Lehrlinge in diesem Lehrberuf das Lehrlingsentgelt für den ersten Monat. Für alle Mitgliedsbetriebe, die bereits Lehrlinge aufgenommen haben, gibt es zum Lehrabschluss einen Bonus: Die Fachgruppe übernimmt für alle positiven Abschlüsse in diesem Lehrberuf die Prüfungsgebühr. 

Erste AbsolventInnen zum Medienkaufmann /zur Medienkauffrau

Der Fachverband für Werbung und Marktkommunikation hat gemeinsam mit dem Institut für Bildungsforschung in der Wirtschaft die neue kompetenzorientierte Ausbildung für den Lehrberuf zum Medienkaufmann/ zur Medienkauffrau erarbeitet. Die Schwerpunkte liegen in Online Marketing; Agenturdienstleistungen; Webdevelopment und audiovisuelle Medien; Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien. Nun – drei Jahre nach der Einführung – werden mit der Offensive der Fachgruppe die ersten Lehrabschlüsse gefeiert.

Über die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien

Mit über 12.000 Mitgliedern, die in 14 Berufsgruppen tätig sind, ist die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien die stärkste im Fachverband. Sie setzt sich für Wiener Unternehmen der Werbe-, PR- und Kreativbranche gegenüber der Politik ein, fördert JungunternehmerInnen bei den ersten Schritten in der Selbständigkeit und unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen mit zahlreichen Service-, Beratungs- und Bildungsangeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

v.l.n.r.: Sebastian Rauer - Geschäftsführer Rauers Sprössling, Margarete Gumprecht - Spartenobfrau Handel, Ali Celik - Gremialobmann Agrarhandel

Wiener Lebensmittelhandel präsentiert Spezialitäten-Trends von morgen

Wiener Handelsobfrau Gumprecht: „Starke Nachfrage nach Bio- und Hochpreis-Sortiment ist Chance für kleine Lebensmittelhändler“ - Mehr als 100 Aussteller auf der „Genuss statt Masse“-Messe mehr

Heizung

Beim Heizen Kosten sparen – so geht’s!

Energie effizient nutzen und Kosten senken – Innungsmeister Breitschopf: „Wer seine Heizungsanlage clever nutzt, kann sich jetzt viel Geld sparen.“ mehr

Ballsaison 2022/23

Fulminantes Comeback für die Wiener Bälle

Mehr Wienerinnen und Wiener denn je wollen Bälle besuchen – Tanzkurse zur Vorbereitung bereits ausgebucht - Teuerungen werden in Kauf genommen mehr