th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Instrumenten-Spende vom Landesgremium

Die Schulband „Business as unUsual“ der Vienna Business School Floridsdorf erhielt eine Instrumenten-Spende vom Landesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels

Musikband
© VBS Floridsdorf

Überreicht wurde diese von Gremialobmann-Stellvertreter KommR J. Robert Pfarrwaller (ganz links am Foto mit E-Gitarre) gemeinsam mit Gremialgeschäftsführer Rudolf Vogt (ganz rechts, ebenfalls mit E-Gitarre) an Bandleader Julian Steirer (vorne am Foto mit Stagepiano), Schuldirektorin Mag. Susanne Neuner (Mitte rechts, am Mikro) sowie KommR Helmut Schramm, Präsident des Schulbetreibers Fonds der Wiener Kaufmannschaft (an den Percussions). Die Übergabe der Instrumente fand im Rahmen des Tags der offenen Tür am Samstag, 30. November, statt. Dabei verstärkte auch Wirtschaftskammer Wien Vizepräsident LAbg GR Hans Arsenovic (rechts sitzend) als besonderer Freund der Vienna Business School Floridsdorf die Schulband



Das könnte Sie auch interessieren

punschhütte caritas gruft

Charity-Aktion für die Gruft am Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Punschstand der Gruft, Mariahilfer Straße 51 (gegenüber Gerngross), 1060 Wien mehr

Martin Heimhilcher präsentierte den Gästen spannende Vorträge zum Thema „Künstliche Intelligenz im Fokus der Zukunft”. Sie zeigten, wie Künstliche Intelligenz bereits jetzt im Geschäftsalltag eingesetzt wird.

Digitalisierung: Künstliche Intelligenz kommt in der Realwirtschaft an

Das Anwendungsgebiet für Künstliche Intelligenz (KI) wird immer breiter. Auch für KMU wird das Thema spannend wie die „Digitalen Arbeitswelten” der Sparte Information und Consulting zeigten. Deshalb wurde die Herbstveranstaltung ganz unter das Motto KI gestellt. mehr