th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Grau raus - Bunt rein 2021/2022

Schülermalwettbewerb: Wir haben gewonnen!

Grau raus bunt rein
© wkw

Die Siegerprojekte

Bereits zum 38. Mal wurde der Schülermalwettbewerb "Grau raus - Bunt rein" durchgeführt.Im Schuljahr 2021/2022 hatten die Wiener Schulen (mit Ausnahme der Wiener Volksschulen) wieder die Möglichkeit, ihre Klassen, Aulas, Gänge, Pausenräume, etc. zu verschönern. Zur Verfügung gestellt wurde das Material vom Wiener Farbenfachhandel. Eine Liste dazu finden Sie im Bereich Downloads. Es haben sich heuer erfreulicher Weise wieder 23 Klassen bzw. Projekte zum Wettbewerb angemeldet.

Jurysitzung

Die Jury hat sich am 23. März wieder in gewohnter Weise persönlich getroffen und die diesjährigen Preisträger ermittelt. Wie auch in den vergangenen Jahren stellte sich diese Aufgabe als ungemein schwierig dar, zumal sich die eingereichten Arbeiten wieder äußerst einfallsreich und kreativ präsentierten.

Prämierung

Die Einreichungsfrist der Projekte wurde mit 4. März festgelegt. Es mussten vorher und nachher Fotos an das Gremium geschickt werden. Nach der Jurysitzung wurden die Gewinner und Nichtgewinner verständigt. Auch heuer gab es aufgrund der sehr herausfordernden Schulzeit als Dankeschön für das Mitmachen ein Anerkennungspreis für die Nichtgewinner. Am 5. Mai konnten die Preisträger bei der Prämierung Ihren Gewinn persönlich entgegennehmen.

Die Gewinner erhielten wieder Gutscheine im Wert zwischen EUR 300,00 und EUR 1.000,00. 

Wir danken unseren Kooperationspartnern (MA 56 und den Bezirksvorsteher:innen) für die Unterstützung, die es möglich macht, diesen Schülermalwettbewerb weiterhin für die Schulen zu organisieren.


Siegerprojekte

Kategorie: 5. bis 8. Schulstufe (Unterstufe)

  • 3. Platz: Lernraum 14Klasse: SEK D
    Linzer Straße 232, 1140 Wien
    Projekt: Rück- und Seitenwand
    Farbenfachhändler: Farben Morscher Wien
    (Vorgänger: G. Wolfram Farben-Handels GmbH)

  • 2. Platz: MS Kopp II
    Klasse: Wahlpflichtfachgruppe der 4. Klassen
    Koppstraße 110/2, 1160 Wien
    Projekt: Stiegenhaus
    Farbenfachhändler: 100 % Farbe – Inh. Thomas Wally

  • 1. Platz: Sonderpädagogisches Zentrum – Schwerhörigenschule Wien
    Klasse: 2 a MS
    Hammerfestweg 1, 1220 Wien
    Projekt: Textile Werkräume
    Farbenfachhändler: Farbenschwoiser

9. bis 13. Schulstufe (Oberstufe):

  • 3. Platz: IFS – Islamische Fachschule für Soziale Bildung
    Klasse: 2 FSB
    Neustiftgasse 117, 1070 Wien
    Projekt: Wand Innenhof
    Farbenfachhändler: Horst Roman Somogyi 

  • 2. Platz: Fachmittelschule 20
    Klasse: F 7
    Stromstraße 44, 1200 Wien
    Projekt: Picasso
    Farbenfachhändler: Farbenschwoiser 

  • 1. Platz: Fachmittelschule 20
    Klasse: F 7 - Integrationsklasse
    Stromstraße 44, 1200 Wien
    Projekt: Trilogie
    Farbenfachhändler: Farbenschwoiser

Wir gratulieren herzlich!




Das könnte Sie auch interessieren

Pelagonien

Start in der Sommerblumensaison - Dekorationswunder Pelargonie

Das Motto der Kampagne 2022, „Pelargonien schaffen eine Wohlfühloase“, trifft genau den Puls der Zeit. mehr