th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gewerbe und Handwerk

Mit der passenden Brille klappt es auch in der Schule

Mit dem Schulanfang nimmt auch die Kurzsichtigkeit zu

Voraussichtlich 17.600 Wiener Tafelklassler starten diesen September durch. Die zunehmende Kurzsichtigkeit (Myopisierung) bei Schulkindern ist auch unter ihnen ein wachsendes Problem. Der Anfang erfolgt oft mit dem Schuleintritt. Die Wiener Augenoptiker / Optometristen bieten Tipps zur Vorbeugung und zum Umgang.mehr

Fotografen

180 Jahre Fotografie im Mittelpunkt

Ein neuer Sammelband, wunderschöne Fotos und ein Blick auf alte Techniken: Am Welttag der Fotografie konnten sich Interessierte auf eine Reise in die Vergangenheit begeben. mehr

Anjuta Bergmann wollte schon als Kind Konditorin werden. Jetzt Maria Smodics-Neumann hat nicht nur beim Training vorbeigeschaut, sie ist auch in Russland vor Ort.

Trainingsbesuch in der Kurkonditorei

In der Backstube der Kurkonditorei Oberlaa wird fleißig trainiert: Anjuta Bergmann kämpft bei den WorldSkills in Kazan um den Berufsweltmeistertitel für Konditoren.mehr

SO Smodics Neumann

Wissensweitergabe steht im Zentrum

Maria Smodics-Neumann, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer Wien, spricht über den großen Wert einer Handwerksausbildung und warum ihr die Berufsweltmeisterschaften in Russland so wichtig sind.mehr