th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gelungene Premiere: Erste Verleihung des „Helden im Hintergrund“-Awards 2022

Gewerbliche Dienstleister verliehen zum ersten Mal den „Helden im Hintergrund“-Award - Dóra Márta Kovács mit DMK Communications ist die glückliche Gewinnerin

Gelungene Premiere: Am 12. Oktober 2022 fand im Kulturhaus der Anker-Brotfabrik die feierliche Verleihung des „Helden im Hintergrund“-Awards 2022 statt. Der Award wurde erstmals von der Fachgruppe Wien der gewerblichen Dienstleister vergeben.
© Florian Wieser Gelungene Premiere: Am 12. Oktober 2022 fand im Kulturhaus der Anker-Brotfabrik die feierliche Verleihung des „Helden im Hintergrund“-Awards 2022 statt. Der Award wurde erstmals von der Fachgruppe Wien der gewerblichen Dienstleister vergeben.

Am 12. Oktober 2022 fand im Kulturhaus der Anker-Brotfabrik die feierliche Verleihung des „Helden im Hintergrund“-Awards 2022 statt. Der Award wurde erstmals von der Fachgruppe Wien der gewerblichen Dienstleister vergeben, da die Berufsgruppen der gewerblichen Dienstleister - meist zu Unrecht unbemerkt - ganz im Hintergrund arbeiten.  So sollten ihre wertvollen Leistungen für die Wirtschaft und auch für die Bevölkerung vor den Vorhang geholt werden. Diese Bewusstmachung ist mit dem Award mehr als gelungen: Alle gewerblichen Dienstleistungsbetriebe, die sich für den „Helden im Hintergrund“-Award 2022 beworben hatten, wurden über die Sommermonate im KURIER vorgestellt und es konnte online auf kurier.at für die Unternehmer:innen abgestimmt werden. Insgesamt haben über 4.000 Voter auf kurier.at ihre Stimme für ihren Favoriten oder ihre Favoritin abgegeben. Unter den „Top-5-Gereihten“ aus dem KURIER-Voting wurde durch ein Live-Publikumsvoting während der Awardverleihung am 12. Oktober 2022 die Gewinnerin gekürt.

Dóra Márta Kovács ist die strahlende Gewinnerin des Abends

Die Sprachdienstleisterin will nachhaltig dazu beitragen, Sprachbarrieren von Pflegefachkräften abzubauen. Zweimal in der Woche hält die studierte Germanistin neben ihrer sonstigen Tätigkeit als Sprachdienstleisterin abends Online-Deutschkurse, vor allem für 24-Stunden-Pflegekräfte. Zusätzlich werden die Stunden aufgezeichnet. Durch Vermittlung der Pflegesprache Deutsch unterstützt Dóra Márta Kovács nicht-muttersprachliche Pflegekräfte bei der beruflichen Integration in Österreich. Ihr Motto lautet: „Helfen, damit geholfen werden kann.“

Sonderaward für KI-DO und Mag. Harald Janisch

Mag. Harald Janisch durfte sich über einen Sonderaward für die Verdienste seines Vereines KI-DO freuen. KI-DO ist ein Verein, der 1998 durch Harald Janisch ins Leben gerufen wurde, um Menschen jeglichen Alters zu helfen, sich gegen jede Form der Gewalt schützen zu lernen. Menschenwürde und Menschenrechte einer globalen Menschheitsfamilie bilden die Grundsäulen des Vereins. Bis zum Jahr 2015 war die Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung, zu der auch Harald Janisch mit seiner Berufsgruppe der Lebens- und Sozialberater gehört, Teil der Fachgruppe der gewerblichen Dienstleister. Mit dem Sonderaward konnte die Fachgruppe somit auch zurückblicken in ihre lange und vielseitige Vergangenheit. Die Tradition der Dienstleistungsbranchen ist dabei nicht nur einen historischen Blick wert, sondern vielmehr ein starkes Fundament für die Herausforderungen der Zukunft!

Voller Erfolg für die gewerblichen Dienstleister

Zahlreiche Mitglieder der gewerblichen Dienstleister und auch etliche Steakholder aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung zur Awardverleihung und erlebten einen kurzweiligen, unterhaltsamen Abend, durch den die bekannte Kabarettistin, Musikerin, Moderatorin und Schauspielerin, Eva Maria Marold, führte. Die von Marold performten „Helden“-Songs machten diese Veranstaltung zu einem ganz besonderen Erlebnis.

„Helden im Hintergrund“-Award 2022



Das könnte Sie auch interessieren

Meisterfeier

Bleiben wir optimistisch

Meister- und Ehrungsfeier der Landesinnung Wien Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigung mehr

v.l.n.r.: Daniel Zimmermann, Architektenbüro 3:0 Landschaftsarchitektur, Präsident Walter Ruck, Bezirksvorsteher Alexander Nikolai, KommR RomanWeigl

Grüne Oase statt Hitzeinsel

Bis Ende des Jahres wird der Platz vor der dem Gebäude der Wirtschaftskammer Wien neugestaltet, begrünt und klimafit gemacht. mehr