th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

EuroSkills 2021: Wiener Spartenobfrau Smodics- Neumann besuchte die Teilnehmer der Industrie 4.0

Von 22. bis 26. September 2021 findet die EuroSkills, die Europameisterschaft der Berufe, erstmals in Österreich statt.

Norbert Kretek (SIEMENS), Gerhard Zummer (SIEMENS), Peter Hladik (FESTO), Julian Wissmann (Teilnehmer), Robin Löhr (EroSkills Teilnehmer), Maria Smodics-Neumann), Horst Schwarzinger (FESTO)
© Florian Wieser Norbert Kretek (SIEMENS), Gerhard Zummer (SIEMENS), Peter Hladik (FESTO), Julian Wissmann (Teilnehmer), Robin Löhr (EroSkills Teilnehmer), Maria Smodics-Neumann), Horst Schwarzinger (FESTO)

Maria Smodics-Neumann, Wiener Spartenobfrau für Gewerbe und Handwerk, besuchte die Teilnehmer des Fachbereichs Industrie 4.0 bei den Vorbereitungen für den großen Wettkampf: „Unsere besten Fachkräfte des Landes nehmen heuer an den EuroSkills in Graz teil. Die Kandidaten und Kandidatinnen werden für den Wettbewerb intensiv trainiert und sind optimal vorbereitet. Ich wünsche allen viel Erfolg und drücke ihnen die Daumen. Go for Gold!“

Julian Wissmann (EuroSkills Teilnehmer), Maria Smodics-Neumann (Wiener Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk), Robin Löhr (EuroSkills Teilnehmer)
© Florian Wieser Julian Wissmann (EuroSkills Teilnehmer), Maria Smodics-Neumann (Wiener Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk), Robin Löhr (EuroSkills Teilnehmer)
Peter Hladik (Head of Didactic FESTO), Maria Smodics-Neumann (Wiener Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk), Robin Löhr (EuroSkills Teilnehmer), Julian Wissmann (EuroSkills Teilnehmer)
© Florian Wieser Peter Hladik (Head of Didactic FESTO), Maria Smodics-Neumann (Wiener Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk), Robin Löhr (EuroSkills Teilnehmer), Julian Wissmann (EuroSkills Teilnehmer)

Das könnte Sie auch interessieren

Markus Grießler blickt zuversichtlich auf die Wiener Ballsaison 2021/22.

Die Wiener wollen wieder Walzer tanzen

Studie der Wirtschaftskammer Wien zur kommenden Ballsaison: Jeder dritte Wiener will einen Ball besuchen – Planungen für Ballnacht kurzfristiger – Corona-Regeln werden erwartet mehr

Margarete Gumprecht

Gumprecht: Im Wiener Handel sind die Lager für das Einkaufswochenende gut gefüllt

220.000  planen am Sonntag einkaufen zu gehen. Im Schnitt werden 320 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. mehr

Rauchfankehrer

Wiener Rauchfangkehrer setzen sich für einen erweiterten Brandschutz ein

Kontrolle aller Wiener Stiegenhäuser und Brandmelder kann Leben retten mehr