th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Den richtigen Standort im Einzelhandel finden

Die Wahl des richtigen Standorts ist für den Erfolg eines Geschäfts ausschlaggebend. Ein neues Webseminar der Wirtschaftskammer Wien gibt Tipps, worauf man achten muss.

Shopcoach Brigitte Ordo gibt im Webseminar „Standortsuche Einzelhandel” Tipps für die erfolgreiche Standortsuche und Shoperöffnung.
© Barbara Lachner Shopcoach Brigitte Ordo gibt im Webseminar „Standortsuche Einzelhandel” Tipps für die erfolgreiche Standortsuche und Shoperöffnung.

Branchen, die auf einen geographischen Standort angewiesen sind, müssen die Entscheidung für ihr Geschäftslokal wohlüberlegt treffen. Egal, ob man sein Geschäft verlegen, erweitern oder ein neues gründen möchte, der Standort ist ein wesentliches Erfolgskriterium. „Es wird definitiv oft unterschätzt, wie die Parameter des Standorts eines Geschäftslokals den Erfolg beeinflussen”, sagt Shopcoach Brigitte Ordo. Die Expertin mit 30-jähriger Berufserfahrung im Handel erklärt im Webseminar der WK Wien worauf man achten muss, um seinen perfekten Standort zu finden- passend zur Geschäftsidee. Sie ist überzeugt, dass der stationäre Handel weiterhin eine wichtige Rolle spielen wird. „Man muss allerdings einen digitalen Standort immer mitdenken, die Kombination aus online und stationär ist die Zukunft”, sagt Ordo. Individuelle Unterstützung bei der Analyse gibt es beim Standortservice der WK Wien. Dort werden Standortanalysen für Wien kostenfrei erstellt.

Harte und weiche Standortfaktoren

Es gibt unterschiedliche Faktoren, die je nach der Branche variieren können. „Harte” Standortfaktoren, z.B. Einwohneranzahl, Branchenmix oder Verkehrsanbindung, lassen sich in Daten und Zahlen wiedergeben. „Weiche” Standortfaktoren, z.B. das Image eines Standortes, sind schwer messbar und bestimmen das Umfeld eines Unternehmens.



Das könnte Sie auch interessieren

Geld

Bessere Konditionen für WK Wien-Förderungen

Hierbei handelt es sich um einen geförderten Unternehmenskredit für Investitionen und laufende betriebliche Kosten. Die Förderrichtlinien und Antragsformulare gibt es ab Anfang Jänner 2023 online. mehr

Innovations-Unterstützer: Axel Dietrich und Gabriella Chihan Stanley (vrisch)bringen neue Ideen in den virtuellen Raum.

Das „Tinder” für neue Innovationen

Die Innovationsbörse der Wirtschaftskammer Wien verbindet Innovatoren mit Innovationsunterstützern. mehr

Steuern sparen

Tipps zum Steuersparen vor dem Jahresende

In den letzten Wochen des Jahres können viele Unternehmen mit gezielten Maßnahmen ihre Steuerlast noch reduzieren. Denn am 32. Dezember ist es dafür zu spät. Ein Überblick. mehr