th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Den richtigen Standort im Einzelhandel finden

Die Wahl des richtigen Standorts ist für den Erfolg eines Geschäfts ausschlaggebend. Ein neues Webseminar der Wirtschaftskammer Wien gibt Tipps, worauf man achten muss.

Shopcoach Brigitte Ordo gibt im Webseminar „Standortsuche Einzelhandel” Tipps für die erfolgreiche Standortsuche und Shoperöffnung.
© Barbara Lachner Shopcoach Brigitte Ordo gibt im Webseminar „Standortsuche Einzelhandel” Tipps für die erfolgreiche Standortsuche und Shoperöffnung.

Branchen, die auf einen geographischen Standort angewiesen sind, müssen die Entscheidung für ihr Geschäftslokal wohlüberlegt treffen. Egal, ob man sein Geschäft verlegen, erweitern oder ein neues gründen möchte, der Standort ist ein wesentliches Erfolgskriterium. „Es wird definitiv oft unterschätzt, wie die Parameter des Standorts eines Geschäftslokals den Erfolg beeinflussen”, sagt Shopcoach Brigitte Ordo. Die Expertin mit 30-jähriger Berufserfahrung im Handel erklärt im Webseminar der WK Wien worauf man achten muss, um seinen perfekten Standort zu finden- passend zur Geschäftsidee. Sie ist überzeugt, dass der stationäre Handel weiterhin eine wichtige Rolle spielen wird. „Man muss allerdings einen digitalen Standort immer mitdenken, die Kombination aus online und stationär ist die Zukunft”, sagt Ordo. Individuelle Unterstützung bei der Analyse gibt es beim Standortservice der WK Wien. Dort werden Standortanalysen für Wien kostenfrei erstellt.

Harte und weiche Standortfaktoren

Es gibt unterschiedliche Faktoren, die je nach der Branche variieren können. „Harte” Standortfaktoren, z.B. Einwohneranzahl, Branchenmix oder Verkehrsanbindung, lassen sich in Daten und Zahlen wiedergeben. „Weiche” Standortfaktoren, z.B. das Image eines Standortes, sind schwer messbar und bestimmen das Umfeld eines Unternehmens.



Das könnte Sie auch interessieren

Martin Heimhilcher, Spartenobmann Info & Consulting und Margarete Gumprecht, Spartenobfrau Handel vor der ecoGis-Karte.

Standortentscheidung: Service persönlich und digital nutzen

Die Plattform „Freie Lokale” der WK Wien bringt Vermieter und Mieter zusammen. Darüber hinaus bietet sie Gründern und Unternehmen wertvolle Infos zu gewünschten Standorten. mehr

Tag der Lehre

Kostenlos als AusstellerIn zum Tag der Lehre XXL

Bei Österreichs größter Lehrberufsmesse werden rund 8000 Jugendliche erwartet. Die Wirtschaftskammer Wien eröffnet kleinen Ausbildungsbetrieben die Chance, sich kostenlos in der „WK Wien KMU Area“ zu präsentieren. mehr

radfahren

StVO-Novelle: Was ab Oktober gilt

Mit 1. Oktober tritt die 33. StVO-Novelle in Kraft. Neben zwei neuen Verkehrszeichen, kommen Einschränkungen für Schrägparker und Erleichterungen für Radfahrer. mehr