th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Den Neustart der Wirtschaft aktiv gestalten

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Walter Ruck
© Ian Ehm

Mit der heimischen Wirtschaft geht es nun rasant nach oben. So rasant, dass nun wieder Probleme wie der Fachkräftemangel zum Thema werden. In der Tat ist dies ein zentraler Punkt, um dem nun beginnenden Aufschwung zur vollen Durchschlagskraft zu verhelfen.

„Es braucht daher jetzt eine Fachkräfteoffensive, die auch kurzfristig wirkt - etwa durch die überregionale Vermittlung offener Jobs.“
Walter Ruck

Auch an anderen Stellhebeln muss jetzt gedreht werden, um den wirtschaftlichen Erfolg der heimischen Unternehmen in dieser sensiblen Konjunkturphase zu unterstützen. Dazu gehört, die nächsten Stufen der Steuerreform umzusetzen, weitere Investitionsanreize zu schaffen, die Körperschaftsteuer zu senken und den Faktor Arbeit zu entlasten. Notwendig wird auch sein, den Eigenkapitalaufbau in Unternehmen zu erleichtern, damit sich die Betriebe für die Zukunft rüsten können.

An die Zukunft denken

Tatendrang und ehrgeizige Ziele sind auch bei der Digitalisierung wichtig, denn hier darf Österreich nicht den Anschluss verlieren. Wir brauchen leistungsfähige Datennetze und den nächsten, kräftigen Digitalisierungsschub in den Betrieben, in den Schulen und Ausbildungen sowie in der öffentlichen Verwaltung. Dass Österreich ein kleines Land ist, kann hier ein Vorteil sein. Wir können zeigen, dass wir wendig sind, flexibel reagieren und in der globalisierten Welt jederzeit am Ball sind. Diese Chancen gilt es zu nutzen, indem wir unseren Neustart aktiv gestalten.


Das könnte Sie auch interessieren

Walter Ruck

Österreichs Abgabenquote ist zu hoch

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien mehr

Walter Ruck

Entlastung der Betriebe absolut notwendig

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien mehr

Davor Sertic

Sertic: „Lückenschluss entlastet”

Für den Verkehrsfluss im Großraum Wien hat der Regionenring eine Schlüsselrolle. mehr