th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ausbildungspreis 2019

Den Ausbildungspreis teilen sich heuer ein Verlag und eine Buchhändlerin

Medienpreis
© Florian Wieser


Das Unternehmen Paul Zsolnay Verlag hat innerhalb von sieben Jahren zwei Lehrlinge erfolgreich ausgebildet. Auch die beiden Lehrlinge der Buchhandlung Glaeser-Mayer haben ihre Ausbildung mit großen Engagement beendet.

  • Diese vorbildliche Ausbildungsleistung wurde mit der Zuerkennung des Ausbildungspreises 2019, der mit je Euro 1.050,- dotiert ist, honoriert.
  • Das Preisgeld kann vom Preisträger für branchenspezifische Qualifizierungsmaßnahmen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wer Wien liebt kauft in Wien ein

Herz zeigen für den Wiener Handel

Um den stationären Handel zu stärken, startete die Wirtschaftskammer Wien die Kampagne „Wer Wien liebt, kauft in Wien ein.” Zahlreiche lokale Geschäfte haben bereits das Wiener Herz in ihrem Geschäftsbereich aufgeklebt, um das Bewusstsein der Käufer zu schärfen. mehr

Markus Grießler (Spartenobmann Wr. Tourismus- und Freizeitwirtschaft), Herbert Zotti, (Wiener Volksliedwerk), und Maria Patek (BM für Nachhaltigkeit und Tourismus)

Das „Wienerlied“ erhält den Tourismuspreis 2019

Wirtschaftskammer Wien zeichnet musikalisches Kulturgut mit renommiertem Ehrenpreis aus mehr