th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Die schönsten Adventtrends 2019 aus floristischer Handwerkskunst

Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung

Adventgebinde mit erze lila
© Hantsch Ulrich

Eukalyptus- und Mintgrün, Apricot, Ockergelb, Kupfer, Braun, Rosé, Bordeaux, Weiß mit Gold Silber

Die Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung in jedes Zuhause. Mit dem Advent bricht eine der schönsten Jahreszeiten an, wenn das Zuhause liebevoll geschmückt wird, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die besten Stimmungsmacher dafür sind Blumen und Pflanzen. Vom vorweihnachtlichen Tischgesteck oder Blumenstrauß bis zum klassischen Adventkranz und geschmackvollen gestalteten Gefäßen für den Innen- und Außenbereich − die heimischen Floristenfachbetriebe bieten die schönsten Arrangements in den Farben der Saison.

ORF-Nachlese Tipps zum Download

| Deko-Tipp-Grün | Deko-Tipp-Rot | Deko-Tipp-Country | Deko-Tipp-Elegant |

Die Farbtrends 2019

Die Adventzeit 2019 überrascht mit Bordeaux, Rosé, Ocker, Apricot, Mint- und Eukalyptusgrün sowie Kupfer und Braun. Auch Kombinationen mit Weiß und Gold oder Weiß und Silber liegen heuer im Trend“, verrät die Vorsitzende des österreichischen Blumengroßhandels Monika Burket schon jetzt die wichtigsten Farbtrends für die kommende Weihnachtssaison.
Besonders gut zur Geltung kommen diese Farben, wenn die Blumenarrangements in Glasvasen und -schalen dekoriert werden, was stark an den Retro-Chic angelehnt ist. Wer es lieber verspielt mag, für den ist jener Farbtrend genau der Richtige, der in Weiß mit Silber-Akzenten gehalten ist. Zauberhafte Accessoires mit Eulen, Feen und Elfen runden dieses Farbthema ab.
„Natürlich bleiben auch die klassischen Farben 2019 erhalten“, so Burket. „Rote, weiße und braune Naturtöne, aber auch Gold mit cremefarbigen Abstufungen sind nach wie vor Trend.“ Jeder Stil ist dabei erlaubt: von modern oder elegant bis zu romantisch und Vintage.

Adventsträuße mit Weihnachtszauber

Eine weitere Möglichkeit, dem Zuhause ein stimmungsvolles Adventflair zu verleihen, sind Blumensträuße mit Schneerosen. Als Augenweide beliebt sind auch Schnittweihnachtssterne. Verarbeitet in einem rundgebundenen Strauß sind sie etwas Besonderes und symbolisieren wie kaum eine andere Schnittpflanze die vorweihnachtliche Zeit. Mit naturnahen Tannen und Föhrenzweigen, Beeren und Misteln werden sie zu einem einzigartigen Eyecatcher.
Die Schnittamaryllis gilt ebenfalls als einer der Weihnachtsboten und begeistert mit ihrer großen Farbenvielfalt. „In Kombination mit Euphorbien und Rosen ergibt diese schöne Blume ein traumhaftes Adventarrangement“, so der Tipp der Expertin.

Adventkranz: das Symbol der Weihnachtszeit

Gerade die Adventzeit kennt eine tiefe Symbolik. Natürlich ist auch der Adventkranz durch einen großen Symbolgehalt charakterisiert
Mag. Monika Burket, Blumenbüro Österreich

Heute passt sich der Adventkranz in seiner Wandelbarkeit jedem Einrichtungsstil an. Traditionell wird der Adventkranz vor allem aus Tannenzweigen gebunden, die österreichischen Floristikbetriebe bieten heutzutage jedoch einen kreativen Variantenreichtum an – mit Kränzen aus Weide, Drehweide, Seidenkiefer, Stroh, Zapfen, Ilex, Misteln und diversen Früchten.
Ob Adventstrauß, Adventkranz oder Weihnachtsgesteck, aus Tannenzweigen oder Misteln. Wo auch immer die Vorlieben liegen: Die heimischen Floristikfachgeschäfte erfüllen jeden Wunsch.

Berichterstattungen in TV und Print


Das könnte Sie auch interessieren

Dr. William Köberle (Präsident des Europäischen Parfumerieverbandes), Sunnyi Melles, Evelyn Heim-Swarovski, KR Gerhard Fischer (Obmann des Parfumeriewarenhandels der WKW)  und DR. Rainer Trefelik (Spartenobmann des Handels Wien)

Flair de Parfum 2019

Der begehrte Fragrance Star Award der Wiener Fachparfumerien wurde heuer an 12 taffe und dufte Frauen und an einen Mann vergeben.  mehr

Strahlende Gesichter: Anjuta Bergmann, Alexander Krutzler, Spartenobfau Maria Smodics-Neumann, Mateo Grgic und Nikolaus Walther.

Wirtschaftskammer Wien gratuliert: Ehrung für das WorldSkills-Team

Ein Erfolg, der sich auszahlt: Die Wirtschaftskammer Wien hat die jungen Fachkräfte standesgemäß gefeiert und mit Bildungsgutscheinen belohnt. mehr