th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

30 Sieger beim Fotowettbewerb 2017 „Mein Wien“

Mehrere hundert Bilder sind eingereicht worden. Jetzt stehen die Sieger fest!

© fotalia


Die Jury hat folgende 30 FotografInnen als Sieger gekürt (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Alexander Aigner
  • Mario Ciperle
  • Edgar Danninger
  • Martin Dworschak
  • Kurt Erkinger
  • Helmut Flatscher
  • Karl Genser
  • Markus Glaser
  • Alexander Granat
  • Robert Hailwax
  • Mathias Hanke
  • Josef Hinterleitner
  • Alexandra Iby
  • Markus Kubicek
  • Rudolf Neuhold
  • Harald Neuner
  • Robert Nykodym
  • Stefan Pangratz
  • Peter Pongratz
  • Damir Rozs
  • Margit Rudman
  • Christian Schark
  • Philipp Sperlich
  • Patrick Stargardt
  • Franz Svoboda
  • Tomas Thor
  • Michael Trimmel
  • Jörg Witzsch
  • Frank Vogler
  • Bernhard Zimmermann

Details zu den Gewinnerfotos


Gewinnerfotos des Wettbewerbs „Mein Wien“


Das könnte Sie auch interessieren

  • Information und Consulting
Newsportal Gratis-Tablets sind für den digitalen Wandel nicht genug

Gratis-Tablets sind für den digitalen Wandel nicht genug

Nach OECD-Kritik am Digitalisierungsstand in Österreich wird auch der Ruf nach kostenloser Hardware für Schulkinder wieder lauter. Kritik dazu kommt von der Fachgruppe UBIT Wien mehr

  • Information und Consulting
Newsportal „Das sind die Arbeitslosen von morgen“

„Das sind die Arbeitslosen von morgen“

Wilfried Sihn im wko[forum]wien: Der TU-Professor über Chancen und Gefahren der Digitalisierung. mehr

  • Transport und Verkehr
Newsportal Öffnung der Anwohnerparkplätze: Große Erleichterung für Wiener Transport-Branche

Öffnung der Anwohnerparkplätze: Große Erleichterung für Wiener Transport-Branche

Änderungen bedeuten Verbesserungen für Wirtschaftsverkehr,  weniger Stehzeiten und weniger CO2-Ausstoß.  Davor Sertic, Obmann der Sparte Transport&Verkehr,  begrüßt Wertschätzung für die Wiener Logistik-Branche. mehr