th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Pressearchiv Vorarlberg

Finanzdienstleister: Nahezu alle Aktien-Anleger wieder im Plus

Analyse der Aktienmärkte zeigt: Geduld für Rendite wichtiger als Timing. Weltweit gestreuter Aktienmix legte in den vergangenen zehn Jahren um 51 Prozent zu.mehr

JWV und KSV1870 verlängern Partnerschaft

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg und der Gläubigerschutzverband KSV1870 verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft. mehr

WIFI: Neuer Lehrgang für Persönlichkeit und Kommunikation

Im Rahmen der „Soft Skills-Akademie“ verbessern die Teilnehmer ihre Gesprächs- und Konfliktmanagementtechniken. mehr

IS-Vergleich ist nicht akzeptable Entgleisung

Die WKV fordert Prof. Reinhard Haller auf, den empörenden IS-Vergleich gegenüber einem traditionellen Vorarlberger Familienunternehmen zurückzunehmen.mehr

Halbjahresbilanz des Vorarlberger Einzelhandels: 1,3 Milliarden Euro Umsatz

Im ersten Halbjahr 2017 haben die Umsätze im Vorarlberger Einzelhandel um +3,3 Prozent zugenommen, real liegt das Plus bei +2,2 Prozent. mehr

Die besten jungen Karosseriebautechniker und Kraftfahrzeugtechniker gekürt

Simon Winder, Sieger des Landeslehrlingswettbewerbs, nimmt an den WorldSkills im Oktober in Abu Dhabi teil.mehr

Neuer Kollektivvertrag im Handel: Transparenz und Vereinfachungen für Beschäftigte und Betriebe 

Spartenobfrau Fröwis: „Mit dem neuen Gehaltssystem wurde ein wichtiger Schritt in Richtung Modernisierung und Weiterentwicklung des Kollektivvertrages im Handel umgesetzt.“mehr

"Vorarlberger Leitbetriebe"-App: Digitalisierung auf Vorarlberger Art

Die neue App „Vorarlberger Leitbetriebe“ soll unterstützen, Fachkräfte vor allem aus dem Top-Segment nach Vorarlberg zu rekrutieren. mehr

Vorarlberger Exporttag 2017

Beim 3. Vorarlberger Exporttag informierten 31 Wirtschaftsdelegierte aus 28 Ländern rund 200 exportinteressierte Unternehmer aus Vorarlberg über neue Marktplätze und attraktive Chancen auf den Weltmärkten. mehr

Hofübergabe in der Fachgruppe für das Güterbeförderungsgewerbe

Michael Zimmermann übernahm die Funktion des langjährigen Obmanns Christoph Linder.mehr

VfGH-Entscheidung zur 3. Piste Flughafen Schwechat: „Deutliche Absage an die Verhinderungspolitik“

Die Wirtschaftskammer Vorarlberg zeigt sich erfreut über das Urteil des Verfassungsgerichtshofs zur dritten Piste des Flughafens Wien Schwechat.mehr

Sehr gute Vorarlberger Werbekonjunktur

„Die Stimmung in der Kommunikationsbranche hat sich erneut verbessert“, informiert Fachgruppenobmann Hofer.
mehr

BLW Fleischer 2017: Vorarlberger mit Top-Platzierungen

Das Feld der besten Fleischerlehrlinge Österreichs wird von zwei Vorarlberger Nachwuchskräften angeführt.mehr

BLW Tischler: Starke Leistungen der Vorarlberger Lehrlinge

Zwei Top-Platzierungen erreichten die Vorarlberger Lehrlinge Daniel Versluis und Marco Moosmann beim BLW der Tischler und Tischlereitechnik.
mehr

Constantinus Award 2017: Vorarlberger Unternehmen glänzen mit Beratungsqualität

Bereits zum 15. Mal wurden die besten Beratungs- und IT-Projekte mit den begehrten Constantinus-Trophäen ausgezeichnet.mehr

Silber für Vorarlberg beim Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer

Der Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer fand heuer in Salzburg statt. Wilm Schöne-Warnefeld vom Lehrbetrieb „dr Holzbauer Dietmar Berchtold GmbH“ erreichte mit seinen Leistungen den hervorragenden zweiten Rang.mehr

Vorarlberger Bauwirtschaft zieht positive Halbzeitbilanz

IM Peter Keckeis: Hohe Qualität der Ausbildung als Erfolgsfaktor – Vorarlberg hat den größten Anteil an Maurerlehrlingen österreichweit.mehr

Die jungen Wilden – „Die Kunst Textil neu zu denken"

Rund 200 Textillehrlinge und Schüler sowie Ausbilder und Lehrer aus Baden Württemberg, Bayern, der Schweiz und Vorarlberg trafen sich zum 7. internationalen  Jungtextilerkongress.mehr

Rekordteilnehmerzahl beim Lehrlingswettbewerb der Glasbautechniker

17 angehende Glasfachleute traten zum Wettbewerb im WIFI Hohenems an.mehr

Cyber-Security-Hotline: Neues Service der Wirtschaftskammer

Unter der Nummer 0800 888 133 erhalten Mitglieder der Wirtschaftskammer Vorarlberg ab sofort eine kostenlose Erst-Hilfe bei Cyberattacken aller Art.mehr

„(K)ein Leben ohne Lkw“

Schulprojekt der FG für das Güterbeförderungsgewerbe in der WKV machte Station in Schruns.mehr

Josef Vonach (AMACO) zum Kommerzialrat ernannt

Ing. Josef Vonach wurde von Kanzleramtsminister Mag. Thomas Drozda der Titel Kommerzialrat verliehen.mehr

WIFI Vorarlberg: 12 neue Schweißwerkmeister

Der Vorarlberger Wirtschaft stehen nach bestandener Prüfung weitere zwölf hochqualifizierte, international anerkannte Schweißaufsichtspersonen zur Verfügung. mehr

Fünf Gründe für eine Brille beim Outdoor-Sport

Die Vorarlberger Landesinnung der Augenoptiker/Optometristen erklärt, warum eine Sportbrille auf jeden Fall zur Standardausrüstung gehören sollte.mehr

WKÖ verleiht Vorarlberg Wachstumspreis 

Mit einem Wirtschaftswachstum von 2 % hat Vorarlberg  2016 einmal mehr seine Bedeutung als erfolgreicher Wirtschaftsstandort unter Beweis gestellt. mehr

Wedding-Planner: Die Hochzeit von einem Profi organisieren lassen

Mag. Barbara Kowalke ist die erste zertifizierte Hochzeitsplanerin in Vorarlberg.mehr

Neues WIFI Kursbuch: Mit digitalen Kompetenzen in die Zukunft

Das Kursprogramm wurde heuer erstmals stärker auf bestehende und künftige digitale Herausforderungen sowie die Ausbildung von IT-Fachkräften ausgerichtet. mehr

Pollen und Kontaktlinsen – das kann funktionieren

Mit diesen Tipps der Landesinnung der Augenoptiker/Optometristen können auch Kontaktlinsenträger die Pollensaison überstehen.mehr

Vorarlbergs Tourismuslehrlinge bei Staatsmeisterschaft erfolgreich

Eine Gold-, sechs Silber- und zwei Bronzemedaillen für die Vorarlberger Delegation.mehr

Junior Sales ART DECO: Leidenschaftlich kreativ

Diana Fink vom "Kreativ-Lädele" Riegger & Saurer OG in Dornbirn gewann mit ihrer Schaufensterdekoration den Berufswettbewerb „Junior Sales ART DECO“ der Vorarlberger Handelslehrlinge.mehr

Vorarlbergs Bäder starten trotz Kälte erfolgreich in die neue Saison

Die über 30 Freibäder im ganzen Land bieten auch heuer wieder zahlreiche Attraktionen.mehr

Die große Chance für Vorarlberger Start-ups in den USA: „Pitching Days“

Eine einzigartige Chance wartet auf innovative Vorarlberger Start-ups: Die junge Wirtschaft (JW) lädt gemeinsam mit der Außenwirtschaft Austria und AWS i2 Business Angels Austria zu den „Austrian Pitching Days“ von 11. bis 15. September 2017 nach New York und Boston. Die einzige Hürde, die es zu nehmen gilt: Bei der Vorauswahl einen der zehn heiß begehrten Startplätze zu ergattern. Bewerbungen sind bis 9. Juni 2017 unter www.pitchingdays.at möglich.mehr

WIFI: Sommerprogramm startet im Juni

Zwischen Anfang Juni und Ende August hat das WIFI Vorarlberg wieder eine breite Palette an Kursen im Programm. mehr

116 neue Jungmeister/-innen im Gewerbe und Handwerk

Die Meister- bzw. Befähigungsprüfung stellt für viele junge Fachkräfte einen Meilenstein in ihrer Ausbildung und einen Qualitätsbeweis dar.mehr

Sparte Information und Consulting: Digitalisierung bringt Umsatzplus

Die Unternehmen der Sparte Information und Consulting haben 2016 mit einem nominellen Umsatzwachstum von 4,1 Prozent eine sehr stabile Wirtschaftsleistung erzielt.mehr

Erfreuliche Konjunktur in der Vorarlberger Bauwirtschaft

Umsatzwachstum vor allem im Hochbau - Maßnahmen gegen überhitzten Grundstücksmarkt werden unterstützt.mehr

Markus Comploj ist neuer Obmann der Vorarlberger Seilbahnen

Comploj nennt "Ganzjahrestourismus, Nachwuchsförderung und Vernetzung der Destinationen" als Ziele.mehr

Interessen des Wirtschaftsstandortes und der Beschäftigung wahren

WKV-Präsident Metzler begrüßt Vorstoß der Landeshauptleute: „Beschleunigungspaket zu UVP-Verfahren ist dringend notwendig.“mehr

Vorarlberger Industrie-Konjunktur weiter erfreulich stabil

Auf einem stabilen, wenn auch leicht niedrigerem Niveau wird laut Konjunkturumfrage die aktuelle Geschäftslage (1. Quartal 2017) bewertet. mehr

Vergaberecht: Verfahren in Vorarlberg werden digital

Die Digitalisierung schreitet voran. Als nächster Schritt werden ddie öffentlichen Aufträge nur mehr digital ausgeschrieben. mehr

Vorarlberger Stefan Kothner ist „Sport Photographer of the Year 2017“

Der Montafoner gewann die Goldene Kamera beim Wettbewerb der „Federation of European professional Photographers“.mehr

Seilbahnen: Später Schnee bringt weniger Umsatz

Die Zwischenbilanz der Seilbahnunternehmen für den Winter 2016/17 zeigt Umsatzrückgänge, weil es erst Anfang Jänner kräftig schneite.mehr

WKV-Präsident Metzler zu WKO-Reform: „Wir entlasten alle Mitglieder!“

Hans Peter Metzler, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlberg, begrüßt die Kammerreform.  mehr

Strukturerhebung des Vorarlberger Lebensmitteleinzelhandels

Mit 234 Lebensmitteleinzelhandelsgeschäften hat Vorarlberg ein dichtes Netz der Versorgung mit Lebensmitteln.mehr

Feigl: „Duale Ausbildung im Gewerbe und Handwerk noch attraktiver machen!“

Vorarlberger Betriebe sind österreichweit top, aber größter Mangel an Fachkräften seit dem Jahr 2010.mehr

Fachgruppenobmann Ellensohn: „Schluss mit dem Schlechtreden von Diesel"

Der Obmann des Vorarlberger Fahrzeughandels kritisiert das „Schlechtreden von Dieselmotoren“. mehr

Bildungsstandards: „Wir müssen in den Schulen ansetzen“

Für Christoph Jenny, WKV-Bildungssprecher, braucht es einen anderen Umgang mit den Testergebnissen von Bildungsstandards.mehr

Bundesnachwuchswettbewerb der Berufsfotografen: Sieg für Vorarlberger

Der 21-jährige Michael Kreyer aus Nenzing setzte Vorarlberger Erfolgsserie fort.mehr

Fleischerlehrlinge zeigten ihr handwerkliches Geschick 

Die Lehrlinge des 3. Lehrjahres stellten ihr Geschick  Lehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter zur Schau.mehr

Attraktivierung der Lehrausbildung: Touristiker wollen neue Inhalte

Sparte Tourismus stimmt Ausweitung der Berufsschulstunden zu, Verwendung der zusätzliche Zeiten für die Persönlichkeitsbildung. mehr

Der Garten für alle Sinne

Betriebsübergreifendes Lehrlingsprojekt soll die Qualifizierung der Nachwuchsgärtner fördern.mehr

Konditorlehrlinge zeigten Topleistungen

Die Vorarlberger Konditorlehrlinge zeigten beim Landeslehrlingswettbewerb ihr großes Können und berufliches Engagement.mehr

Kreative Nachwuchsfloristinnen 

Der Landeslehrlingswettbewerb 2017 in Feldkirch stand unter dem Motto „Riechst du den Frühling?“.mehr

Vielfältiges Vortragsangebot der Lebens- und Sozialberater/-innen

Für Gemeinden, Vereine und Firmen wurde ein interessantes Vortragsangebot ausgearbeitet.mehr

WKV und Umweltverband informierten über Bauökologie im öffentlichen Bau

Experten referierten vor Vertretern der Vorarlberger Handwerksbetriebe.mehr

Gewerbe und Handwerk: 900 junge Fachkräfte feierten Lehrabschluss

"Vorhang auf für die Fachkräfte von morgen!“, hieß es im Festspielhaus Bregenz.mehr

Frau in der Wirtschaft zum Internationalen Frauentag 

Forderungen: Flexiblere Arbeitszeiten, mehr Frauen in Führungspositionen, bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie.mehr

Fahrzeugtechniker: 200 Interessierte bei PS-Tagen

Jugendliche konnten sich an der LBS Bludenz praxisnah über die Lehrberufe rund ums Auto informieren.mehr

Spartenobfrau Theresia Fröwis zur Kommerzialrätin ernannt

Der Spartenobfrau des Vorarlberger Handels, Theresia Fröwis, wurde der Berufstitel Kommerzialrätin verliehen.mehr

Jahresbilanz Einzelhandel: Mehr Beschäftigte

Spartenobfrau Theresia Fröwis und Ernst Gittenberger (KMU Forschung Austria) informierten über die Konjunkturdaten 2016.mehr

Industrie: Garant für Wachstum, Arbeitsplätze und Wohlstand

„Unsere Betriebe halten sich im harten Wettbewerb ausgezeichnet“, erklärte Spartenobmann Comploj.mehr

Vorarlbergs Seilbahnen schaffen mehr als 11.000 Arbeitsplätze

Mit 8.800 indirekten und 2.800 direkten Arbeitsplätzen zählt die Seilbahnbranche zu den wichtigsten Arbeitgebern im Land.mehr

Vorarlbergs Bäckerlehrlinge - gut gerüstet für den Bundeslehrlingswettbewerb

Beim Landeslehrlingswettbewerb stellten die Bäckerlehrlinge ihr großes Können und ihre Fähigkeiten unter Beweis. mehr

Digitale Agenda für Vorarlberg

Vorarlberg nutzt die Chancen der Digitalisierung: Schaffung eines innovatives Start-up Ecosystem.mehr

UBIT unterstützt Forderung nach verstärkter IKT-Ausbildung

UBIT-Obmann Bickel: "Beschränkungen an Informatik-Studiengängen sind das falsche Signal."mehr

Neugründungen in Vorarlberg: 966 neue Firmen

966 neue Unternehmen bedeuten ein Plus von 2,11 Prozent gegenüber 2015. mehr

#schifahra: Kostenlose Schulskitage für 5.000 Kinder

Die Bergbahnen Vorarlberg, das Land Vorarlberg und weitere Partner unterstützen den heimischen Skinachwuchs bei den Schulskitagen auch heuer wieder. Mit Skitickets, Leihausrüstung, Skiunterricht und Verpflegung geht’s ab Jänner 2017 für rund 5.000 Kinder auf die Piste.mehr

Autohandel erzielte 2016 Rekordergebnis

Der heimische Autohandel erzielte im vergangenen Jahr mit 15.189 Neuzulassungen ein Rekordergebnis.mehr

WIFI startet Frühjahrsprogramm im Jänner 2017

Im Rahmen der Info-Wochen, die zwischen 16. Jänner und 14. Februar stattfinden, kann man sich über zahlreiche Ausbildungen und Lehrgänge informieren.mehr