th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Meinung

"Ein Marke Vorarlberg schafft ein hohes Bewusstsein für die Leistungen der Region als Basis für Stolz und Identität", sagt WKV-Präsident Hans Peter Metzler.

Marke Vorarlberg: Unsere Stärke ist das Miteinander

Kommentar von Hans Peter Metzler, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlbergmehr

Eine Vorarlberger Erfolgsgeschichte in Ober-österreich: Helmut Gstöhl stammt aus Götzis und betreibt gemeinsam mit Helmut Lenz, der ebenfalls aus Vorarlberg kommt, den Gewürzhersteller Zaltech mit Sitz in Moosdorf/OÖ.

Auf der Gewürzstraße zum internationalen Erfolg

Eine Vorarlberger Erfolgsgeschichte in Oberösterreich: Helmut Gstöhl ist seit dem Jahr 2000 Geschäftsführer bei Zaltech - einem sehr erfolgreichen Gewürzhersteller.
mehr

Was unsere Wirtschaft braucht, ist eine freie und faire Handelspolitik, bei der sich alle an die Spielregeln halten. Denn eines muss allen Akteuren klar sein: Handelskriege kennen keine Sieger!

Handelskriege kennen keine Sieger

Gastkommentar von Mag. Christina Marent, Leiterin der Außenwirtschaft in der Wirtschaftskammer Vorarlberg mehr

Die Tirolerin Margarete Schramböck wechselte vom Telekom-Management an die Spitze des Wirtschaftsministeriums. Im Vorjahr wurde Schramböck zur „WU-Managerin des Jahres“ gekürt.

„Nur das Mittelfeld darf uns nicht genügen“

Von der Digitalisierung bis zum Bürokratieabbau: Neo-Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck im Interview mit „Die Wirtschaft“ über ihre Pläne für den Standort Österreich. mehr

WKV-Präsident Metzler: "Wirtschaft ist sicherlich nicht alles, aber sie ist die Basis für unseren Wohlstand, für die Lebensqualität, die sich seit unserem EU-Beitritt offenkundig immer mehr gesteigert hat."

Von der Skepsis zur EUphorie

Kommentar von Hans Peter Metzler, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlbergmehr

Konflikte verursachen Kosten und blockieren Ressourcen. Im schlimmsten Fall endet ein andauernder, ungelöster Konflikt vor Gericht. Doch Probleme lassen sich auch anders lösen, nämlich mit Mediation.

„Mehr Mut zur Mediation!"

Mag. Anita Lingg-Wohlgenannt (ALW), Sprecherin der ExpertsGroup Wirtschaftsmediation in der Fachgruppe UBIT und Thomas Robrecht (TR), geschäftsführender Gesellschafter von SOKRATeam, verraten im Interview mit „Die Wirtschaft“, warum eine Mediation im Konfliktfall der bessere Weg sein kann.mehr

Den jetzt vorliegenden Plänen zum neuen Raumplanungsgesetz verschließen wir uns keineswegs, aber regen an, die Details genauer unter die Lupe zu nehmen.

Details unter die Lupe nehmen

Kommentar von Hans Peter Metzler, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlbergmehr

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung steht vor der Tür. Ab 25. Mai 2018  sind die darin enthaltenen datenschutzrechtliche Änderungen verpflichtend umzusetzen.

Hilfe beim Umgang mit Daten

Kommentar von Hans Peter Metzler, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlbergmehr