th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

go biq relauncht die Stickermania für SPAR

Relaunch der SPAR-Stickermania: Vorarlberger Werbeagentur go biq überzeugte SPAR Österreich mit den zwei Helden Oskar und Bo. 


SPAR-Stickermania - mit altem Namen, aber neuem Konzept, setzte sich die Vorarlberger Werbeagentur go biq erfolgreich gegen internationale Wettbewerber durch und überzeugte SPAR Österreich mit den zwei Helden Oskar und Bo.
© go biq Das go biq Team mit den Helden Oskar & Bo.

Statt einem klassischen Sticker-Sammelbuch entwickelte go biq eine spannende Abenteuergeschichte, die Kinder zum Lesen, Sammeln, Kleben und Tauschen motiviert. In Zusammenarbeit mit dem Marketing-Team von SPAR Österreich, zwei Museumspäda-gogen der inatura und einem Illustrator aus Hamburg entstand ein pädagogisch wertvoller Sammelspaß, der den Kindern auf lustige Art und Weise Wissen über den Kontinent Südamerika näherbringt. 

„Ein spannender kreativer Prozess, Leidenschaft sowie ein perfektes Zusammenspiel aller Beteiligten führten zu einem Ergebnis, auf das wir sehr stolz sind“, so Sergej Kreibich, CEO von go biq. 

In der neuen Stickermania, die momentan österreichweit verfügbar ist, machen sich die zwei Helden Oskar und Bo auf die Suche nach dem verlorenen Inkaschatz und lernen dabei viel Wissenswertes über den südamerikanischen Kontinent.  

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Aaron Nosek, GF Keson LLC, und Wolfgang Scheyer, GF SOLA-Messwerkzeuge GmbH, präsentieren die neuen Wasserwaagen-Modelle für Nordamerika.

SOLA-Messwerkzeuge investiert Millionen in nordamerikanischen Markt

Mit einer Beteiligung am US-amerikanischen Unternehmen Keson treibt SOLA das internationale Wachstum voran.  mehr

  • Unternehmen
Produkte und Services, die sich konsequent an den Kundenbedürfnissen orientieren, internationale Marktpräsenz, konsequente Investitionen weltweit und hohe Mitarbeiter-Flexibilität bringen Blum im Wirtschaftsjahr 2017/2018 ein neuerliches Umsatzplus.

Blum mit 50 Mio. Euro Umsatzplus im Wirtschaftsjahr 2017/2018

Die Blum-Gruppe kann im Wirtschaftsjahr 2017/2018 ein Umsatzplus von 2,8 Prozent verbuchen. Bereinigt um Währungseffekte betrug das Wachstum fünf Prozent. mehr