th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Vorarlbergs Bäckerlehrlinge - gut gerüstet für den Bundeslehrlingswettbewerb

Beim Landeslehrlingswettbewerb stellten die Bäckerlehrlinge ihr großes Können und ihre Fähigkeiten unter Beweis. 


Vorarlbergs Bäckerlehrlinge sind gut gerüstet für den Bundeslehrlingswettbewerb.
© Roman Märzinger/Westend61/Corbis Vorarlbergs Bäckerlehrlinge sind gut gerüstet für den Bundeslehrlingswettbewerb.

Beim Landeslehrlingswettbewerb im WIFI Hohenems konnten die Fachkräfte der Zukunft wieder ihr großes Können und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die drei Bestplatzierten haben mit dem Bundeslehrlingswettbewerb schon das nächste Ziel im Visier, bei dem sie durch ein intensives Training und eine professionelle Vorbereitung ein Wörtchen um den Bundessieg mitreden möchten. Eine Einstellung, die Respekt verdient und die Lehrlinge auch in ihrem zukünftigen Berufsleben weiterbringen wird. Daher freuen sich Innungsmeister Wolfgang Fitz und Lehrlingswart Martin Broger ganz besonders über die ausgezeichneten Leistungen beim Landeslehrlingswettbewerb.


Sieger Landeslehrlingswettbewerb 2017

1. Platz: Tanja Kohler – Bäckerei Kleber – Bezau
2. Platz: Thomas Matt – Bäckerei Erich Matt – Götzis
3. Platz: Manuel Wieland – Bäckerei & Konditorei Peter Münsch – Nenzing

von

Das könnte Sie auch interessieren

  • Presse Archiv
Newsportal #schifahra: Kostenlose Schulskitage für 5.000 Kinder

#schifahra: Kostenlose Schulskitage für 5.000 Kinder

Die Bergbahnen Vorarlberg, das Land Vorarlberg und weitere Partner unterstützen den heimischen Skinachwuchs bei den Schulskitagen auch heuer wieder. Mit Skitickets, Leihausrüstung, Skiunterricht und Verpflegung geht’s ab Jänner 2017 für rund 5.000 Kinder auf die Piste. mehr

  • Presse Archiv

Fachgruppe der Seilbahnen und Land fördern Klein- und Kleinstskigebiete

Wichtige Infrastruktureinrichtungen für die Jugend im Nahbereich von Ballungsräumen - 100.000 Euro in den Jahren 2017 und 2018 zur Aufrechterhaltung des Liftbetriebs. mehr

  • Presse Archiv

WIFI startet Frühjahrsprogramm im Jänner 2017

Im Rahmen der Info-Wochen, die zwischen 16. Jänner und 14. Februar stattfinden, kann man sich über zahlreiche Ausbildungen und Lehrgänge informieren. mehr