th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Zumtobel-Lichtlösungen für zwei imposante Bauwerke in Deutschland

Die Zumtobel Group inszeniert die James-Simon-Galerie von David Chipperfield sowie das Sience Center experimenta mit innovativen Lichtlösungen.

Zumtobel entwickelte als kompetenter Lichtpartner ein maßge schneidertes Beleuchtungskonzept.
© zumtobel/Henning Moser Zumtobel entwickelte als kompetenter Lichtpartner ein maßge schneidertes Beleuchtungskonzept.

Die Zumtobel Group inszeniert gleich zwei imposante Neubauten in Deutschland mit innovativen Lichtlösungen: die James-Simon-Galerie von David Chipperfield sowie Deutschlands neue größte Wissens- und Erlebniswelt, die experimenta, auf 25.000 Quadratmetern Fläche. Das schlanke, grazile Bauwerk von David Chipperfield Architects Berlin verbindet die einzelnen Museen zu einem Ensemble. Zumtobel hat als kompetenter Lichtpartner ein maßgeschneidertes Beleuchtungskonzept für die Galerie entwickelt. Die Leuchten von Zumtobel setzen die von Tageslicht geprägte, offene Architektur optimal in Szene und sorgen für eine größtmögliche Flexibilität bei der Raum- und Exponat-Beleuchtung im Auditorium und in den Ausstellungsbereichen. Neben einer angenehmen und gleichmäßigen Grundbeleuchtung bieten Zumtobel-Strahler eine akzentuierte Beleuchtung der Ausstellungsobjekte. Das UV- und IR-freie Licht schont zudem die empfindlichen Kunstwerke. Indirekte Beleuchtung ergänzt das natürliche Tageslicht tagsüber dort, wo es nötig ist, und lässt das Besucherzentrum zusätzlich im Dunkeln von innen dezent leuchten.

Zumtobel Lichtkompetenz für größtes Science Center

Die experimenta ist ein Neubau aus der Feder des Berliner Architekturbüros Sauerbruch Hutton. Die von Zumtobel entwickelte Sonderlichtlösung integriert sich in das Bauwerk und überlässt der spektakulären Architektur den Vortritt – sie entzieht sich dem Blick der Besucher und überzeugt allein durch ihre Lichtwirkung im Raum. Das harmonische Zusammenspiel von effizienter LED-Technik, intelligenter Steuerungstechnik und dem einfallenden Tageslicht eröffnet dem Besucher in den verschiedenen Arealen der experimenta immer wieder neue Ein- und Ausblicke.

www.zumtobel.com







Das könnte Sie auch interessieren

Bereits zum dritten Mal erhält die Bregenzer Agentur DAVILLA für den Strolz-Katalog den renommierten German Design Award

DAVILLA erhält German Design Award

Nach den Jahren 2017 und 2018 wird DAVILLA heuer zum bereits dritten Mal für den Katalog des Lecher Sport- und Modehauses Strolz mit dem renommierten German Design Award ausgezeichnet. mehr

 Rudi Präg und Uschi Dunzinger-Präg  haben mit Anna-Lena Hollfelder die ideale Nachfolgerin gefunden.

Präg Dornbirn sichert Nachfolge

Mit Anna-Lena Hollfelder, einer international erfahrenen Schmuck- expertin und Schmuckdesignerin, wurde die ideale Nachfolge gefunden.  mehr