th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Zumtobel Group steigert Profitabilität

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres verzeichnet die Zumtobel Group eine sehr positive operative Entwicklung.

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres verzeichnet die Zumtobel Group eine sehr positive operative Entwicklung.
© Zumtobel Group Ulrich Schumacher, CEO Zumtobel Group AG

Im dritten Quartal konnte die Zumtobel Group erstmals in diesem Geschäftsjahr das Umsatzniveau des Vorjahres mit 306,1 Millionen Euro annähernd erreichen (minus 0,6 Prozent). Bereinigt um negative Währungseffekte konnte der Umsatz um 2,8 Prozent gesteigert werden. Insgesamt sank der Gruppenumsatz der ersten neun Monate im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent auf 973,4 Millionen Euro. Bereinigt um die Währungseffekte sank der Umsatz in den ersten drei Quartalen um 0,2 Prozent. Der Umsatz mit LED-Produkten entwickelt sich nach wie vor dynamisch und steigerte sich im Vergleich zum Berichtszeitraum des Vorjahres um 11,7 Prozent auf 709,5 Millionen Euro. 

„Ein Meilenstein ist der neue Geschäftsbereich Zumtobel Group Services. In dieser 240 Mitarbeiter starken Einheit bündeln wir sämtliche Kompetenzen im Service-Bereich, um unseren Kunden ein umfangreiches und innovatives Dienstleistungsangebot aus einer Hand bieten zu können“, sagt Ulrich Schumacher, CEO der Zumtobel Group.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Die Steuerberatungsgesellschaft RTG ist zum dritten Mal in Folge zum Vorarlberger „Steuerberater des Jahres“ gekürt worden.

RTG ist „Steuerberater des Jahres 2018“

Die Steuerberatungsgesellschaft RTG ist kürzlich in Wien zum dritten Mal in Folge zum Vorarlberger „Steuerberater des Jahres“ gekürt worden.  mehr

  • Unternehmen
Produkte und Services, die sich konsequent an den Kundenbedürfnissen orientieren, internationale Marktpräsenz, konsequente Investitionen weltweit und hohe Mitarbeiter-Flexibilität bringen Blum im Wirtschaftsjahr 2017/2018 ein neuerliches Umsatzplus.

Blum mit 50 Mio. Euro Umsatzplus im Wirtschaftsjahr 2017/2018

Die Blum-Gruppe kann im Wirtschaftsjahr 2017/2018 ein Umsatzplus von 2,8 Prozent verbuchen. Bereinigt um Währungseffekte betrug das Wachstum fünf Prozent. mehr

  • Unternehmen
Kürzlich wurde bereits zum 22. Mal der Staatspreis Unternehmensqualität verliehen. Der Lustenauer Etikettenhersteller CARINI wurde als Sieger in der Kategorie „Mittlere Unternehmen“ im Studio 44 in Wien prämiert.

Etiketten CARINI Kategoriensieger beim Staatspreis Unternehmensqualitat 2018

Der Lustenauer Etikettenhersteller CARINI wurde kürzlich als Sieger in der Kategorie "Mittlere Unternehmen" prämiert. mehr