th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Vorsitzender der Fachvertretung des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels wiederbestellt

Marco Beyweiss-Giesriegl wurde in seiner Funktion als Vorsitzender bestätigt.

Marco Beyweiss-Giesriegl, wiederbestellter Vorsitzender der Fachvertretung des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels.
© Frederick Sams Marco Beyweiss-Giesriegl, wiederbestellter Vorsitzender der Fachvertretung des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels.
Marco Beyweiss-Giesriegl (BeyKo Orthopädietechnik West & Sanitätshaus OG) wurde als Vorsitzender der Fachvertretung des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels wiedergewählt. Beyweiss-Giesriegl ist bereits seit 2015 Fachvertreter und seit 2016 in der Funktion des Vorsitzenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mike Pansi

Appell der Gastronomie an die Bevölkerung: „Bitte haltet euch an die Maßnahmen“

Mike Pansi, Obmann der Fachgruppe Gastronomie in der Wirtschaftskammer Vorarlberg, fürchtet um die Existenz vieler Betriebe, falls die Infektionszahlen nicht rasch reduziert werden können. mehr

Die Zulieferer leiden gleich unter der Situation wie die Tourismusbetriebe selbst – stehen aber völlig im Regen“, kritisiert Spartenobmann Bernhard Feigl.

Lebensmittelgewerbe: „Gastro- und Hotelschließungen treffen auch uns!“

Bernhard Feigl, Obmann Gewerbe und Handwerk, und Wolfgang Fitz, Innungsmeister Lebensmittelgewerbe, appellieren eindringlich: „Es braucht einen Umsatzersatz auch für jene Betriebe des Lebensmittelgewerbes, denen als Zulieferer der derzeit geschlossenen Gastronomie- und Hotelleriebetriebe wichtige und teils existenzielle Geschäftsgrundlagen wegfallen.“  mehr