th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Vorarlberger Einrichtungsfachhandel: Neuer Obmann Harald Künzle

Harald Künzle wurde heute Vormittag (Mittwoch, 4. April) zum neuen Obmann des Vorarlberger Einrichtungsfachhandels gewählt. 

Harald Künzle wurden zum neuen Obmann des Vorarlberger Einrichtungsfachhandel gewählt. Er folgt dem verstorbenen Siegwald Feuersinger nach.
© Privat Einrichtungsfachhandel: Neuer Obmann Harald Künzle

Er folgt in dieser Funktion dem verstorbenen Obmann Siegwald Feuersinger nach. Künzle ist Geschäftsführer und Gesellschafter der Firma Reiter Wohn- und Objekteinrichtung in Rankweil.„Qualität und beste Beratung für individuelle Wünsche unserer Kunden sind unsere Stärken. Damit ist der Vorarlberger Einrichtungsfachhandel auch für künftige Herausforderungen gewappnet. Ich freue mich, bei der weiteren Entwicklung der Branche dabei sein zu dürfen“, betonte der neue Obmann Harald Künzle.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gewerbe und Handwerk
17 angehende Glasfachleute traten zum Wettbewerb im WIFI Hohenems an.

Rekordteilnehmerzahl beim Lehrlingswettbewerb der Glasbautechniker

17 angehende Glasfachleute traten zum Wettbewerb im WIFI Hohenems an. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Lehrabschlussfeier Gewerbe und Handwerk

Junge Fachkräfte feiern ihren Lehrabschluss

Die jungen Fachkräfte aus Gewerbe und Handwerk feierten am 06.04.2018 ihren Lehrabschluss. Rund 400 Gäste erlebten einen feierlichen Abend im Alten Hallenbad in Feldkirch. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Die Stimmung in der heimischen Bauwirtschaft ist aktuell von einer zufriedenstellenden Auftragslage und der insgesamt guten Wirtschaftssituation in Vorarlberg geprägt.

Vorarlberger Bauwirtschaft zieht positive Halbzeitbilanz

IM Peter Keckeis: Hohe Qualität der Ausbildung als Erfolgsfaktor – Vorarlberg hat den größten Anteil an Maurerlehrlingen österreichweit. mehr