th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Tolle Leistungsschau der Nachwuchs-Zimmerer

30 Vorarlberger Zimmerer-Lehrlinge kämpften beim Landeslehrlingswettbewerb um die besten Plätze und zeigten dabei tolle Leistungen. Simon Otto Eichelbrönner entschied den Wettkampf für sich. 

Vorarlbergs Nachwuchs-Zimmerer im zweiten Lehrjahr zeigten tolle Leistungen beim Lehrlingswettbewerb.
© WKV/Steurer Vorarlbergs Nachwuchs-Zimmerer im zweiten Lehrjahr zeigten tolle Leistungen beim Lehrlingswettbewerb.

Alle 30 teilnehmenden Lehrlinge waren beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer im zweiten Lehrjahr in Topform. Als Sieger ging schlussendlich Simon Otto Eichelbrönner (Lehrbetrieb: FUSSENEGGER Holzbau GmbH) hervor. Silber erreichte David Felder (Lehrbetrieb: Emil Josef Felder) und Bronze Johannes Metzler (Lehrbetrieb: dr‘ Holzbauer Dietmar Berchtold GmbH).  

Im Rahmen solcher Wettbewerbe können sich die Lehrlinge untereinander messen, ihren Ausbildungsfortschritt verfolgen und damit ihr Selbstvertrauen im Beruf stärken.  

Ergebnis des Landeslehrlingswettbewerbs der Zimmerer im zweiten Lehrjahr:

  • 1. Rang: Simon Otto Eichelbrönner, Lehrbetrieb: FUSSENEGGER Holzbau GmbH
  • 2. Rang: David Felder, Lehrbetrieb: Emil Josef Felder
  • 3. Rang: Johannes Metzler, Lehrbetrieb: dr‘ Holzbauer Dietmar Berchtold GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
Die Digitalisierungsinitiative TRACTION hat 1.400 Vorarlberger Tourismusbetriebe einem digitalen Check unterzogen.

TRACTION: Unterstützung in der digitalen Welt für Vorarlbergs Tourismusunternehmen

Die Digitalisierungsinitiative TRACTION der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer und Hagen Management GmbH hat 1.400 Vorarlberger Tourismusbetriebe einem digitalen Check unterzogen. Trotz erfreulicher Ergebnisse besteht Handlungsbedarf, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. mehr

  • Industrie
Im Rahmen der Wif-zack-Initiative Lego-Mindstorms überreichte die Sparte Industrie der WKV insgesamt 142 Module an Schulen – so viele wie noch nie zuvor. Das Ziel ist die Vermittlung von Technik und Naturwissenschaften für Schüler.

Technik-Ausbildung trägt Früchte: Lego-Module führen Schulen bis nach Asien

Im Rahmen der Wif-zack-Initiative Lego-Mindstorms überreichte die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Vorarlberg insgesamt 142 Module an Schulen – so viele wie noch nie zuvor. Das Ziel ist die Vermittlung von Technik und Naturwissenschaften für Schüler. mehr