th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Spatenstich für Büroneubau

Die Firma Meusburger, führender Hersteller von hochwertigen Produkten für den Werkzeug-, Formen-und Maschinenbau, startete mit dem Spatenstich die Arbeiten für das neue Bürogebäude in Hohenems.

Vier Männer vor Bauzaun
© Meusburger Mit dem Spatenstich beginnt nun offiziell das Bauvorhaben.
Das für die erste Bauetappe geplante Gebäude bietet Platz für 250 MitarbeiterInnen. Das Investitionsvolumen für den zusätzlichen Standort liegt bei rund 20 Millionen Euro. „Wir freuen uns, durch das neue Büroge-bäude in Hohenems den Verbleib am Standort Vorarlberg langfristig sicherzustellen. Dank der positiven Entwicklungen der letzten Monate sowie der Möglichkeiten, die das Grundstück zukünftig noch bietet, blicken wir sehr optimistisch in die Zukunft“, so Inhaber und Geschäftsführer Guntram Meusburger abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kranfahrzeug

Tschabrun: Neues Kranfahrzeug

Neues Kranfahrzeug kann Produkte bis zu 30 Meter hochheben und bietet Kunden damit bestes Service. mehr

Ticketingsystem in Bus

TeleMATRIK: Stadtbus Lindau mit neuer Technik aus Vorarlberg

TeleMATRIK liefert dem Lindauer Stadtverkehr mit dem MATRIK System eine vollständig neue Technologie für die Planung, Bordtechnik und Ticketing. mehr