th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Prämierte Qualität: 5 Mal Gold für Fohrenburger Biere

Die Fohrenburger Produkte „Jubiläum“, „Stiftle“, „Märzenbier“, „Weizen“ und „alkoholfreies Weizen“ wurden ausgezeichnet. 

Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Bier- und Biermischgetränke hat das Testzentrum Lebensmittel der Deutsche Landwirtschaft-Gesellschaft die Brauerei Fohrenburger mit 5 Gold-Medaillen für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet.
© Fohrenburger „Wir sind auf einem sehr guten Weg – die Auszeichnungen unterstreichen dies deutlich. Ein riesiges Dankeschön an das gesamte Team“, so Braumeister Andreas Rosa (Mitte).

Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Bier- und Biermischgetränke hat das Testzentrum Lebensmittel der Deutsche Landwirtschaft-Gesellschaft die Brauerei Fohrenburger zum wiederholten Male mit 5 Gold-Medaillen für die Qualität ihrer Produkte „Jubiläum“, „Stiftle“, „Märzenbier“, „Weizen“ und „alkoholfreies Weizen“ ausgezeichnet. Für das Fohrenburger „Jubiläum“ ist es die 4. Goldmedaille, für das „Stiftle“ die 5. Goldmedaille und für das Weizenbier sogar schon die 6. Goldene.Thomas Burkhardt, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel, unterstreicht die hohe Aussagekraft der Prämierungen: „Mit der erzielten Auszeichnung dokumentiert das Unternehmen, dass es zu den Qualitätsführern unter den Brauern zählt.“ „Wir freuen uns natürlich sehr über die 5 Goldmedaillen. Diese Medaillen bestätigen unseren hohen Qualitätsstandard, begründet in der Verwendung bester Rohstoffe sowie dem Einsatz und der Leistung unserer qualifizierten Mitarbeiter“, zeigt sich Braumeister Andreas Rosa stolz und sehr erfreut.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Newsportal „Tante Irma“ – die neue regionale  Marke im Unterland

„Tante Irma“ – die neue regionale Marke im Unterland

Vor Kurzem eröffnete in Lauterach der neue INTEGRA Regionalladen mit dem Namen „Tante Irma“ offiziell. mehr

  • Unternehmen
Newsportal go biq relauncht die Stickermania für SPAR

go biq relauncht die Stickermania für SPAR

Relaunch der SPAR-Stickermania: Vorarlberger Werbeagentur go biq überzeugte SPAR Österreich mit den zwei Helden Oskar und Bo.  mehr

  • Unternehmen
Newsportal Getzner installiert Schallschutz in Hamburg

Getzner installiert Schallschutz in Hamburg

In Hamburgs größtem Holzhaus sorgen zugelassene PUR Werkstoffe von Getzner für den gewünschten Schallschutz. mehr