th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neuer Obmann für Fachgruppe Markt-, Straßen- und Wanderhandel

Michael Hehle wurde zum Fachgruppenobmann des Markt-, Straßen- und Wanderhandels gewählt.

Michael Hehle, neuer Fachgruppenobmann des Markt-, Straßen- und Wanderhandels.
© WKV/Moosbrugger Michael Hehle, neuer Fachgruppenobmann des Markt-, Straßen- und Wanderhandels.
Die Interessen des Vorarlberger Markt-, Straßen- und Wanderhandels wird künftig Michael Hehle (Wolfurt) als Fachgruppenobmann vertreten. Der bisherige Obmann, Hans Peherstorfer (Feldkirch), engagiert sich als Stellvertreter. Auch Thomas Klocker (Schwarzach) übernimmt die Funktion als Obmann-Stellvertreter.

Das könnte Sie auch interessieren

Vorarlberger Bergbahnen bleiben weiter geöffnet.

Vorarlberger Bergbahnen bleiben weiter geöffnet

Die Vorarlberger Seilbahnen sind sich einig: Sie werden trotz der widrigen Umstände weiterhin ihr Grundangebot aufrechterhalten und den Betrieb für die einheimischen Gäste sicherstellen. mehr

Die NoVA-Erhöhung trifft EPU und Kleinunternehmen, die diese Fahrzeuge zum Transport von Material und Waren brauchen.

NoVA-Erhöhung ist nicht vertretbar

Die ab 1. Juli 2021geltende Neuregelung der Normverbrauchsabgabe (NoVA) beim Autokauf sorgt weiter für großen Unmut in den betroffenen Branchen. mehr